a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Untertischboiler: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel wirst du eine neue Analyse finden, die dir die zehn besten Untertischboiler auf dem Markt präsentiert.

Unser Favorit: Aeg Haustechnik Untertischboiler

Aeg Haustechnik Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: Stiebel Eltron Untertischboiler

Stiebel Eltron Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: Aeg Haustechnik Untertischboiler

Aeg Haustechnik Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: Bosch Thermotechnik Untertischboiler

Bosch Thermotechnik Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: Thermoflow Untertischboiler

Thermoflow Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: Thermoflow Untertischboiler

Thermoflow Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: Aeg Haustechnik Untertischboiler

Aeg Haustechnik Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: G2 Energy Systems Untertischboiler

G2 Energy Systems Untertischboiler
★★★★★

Unser Favorit: Thermoflow Untertischboiler

Thermoflow Untertischboiler
★★★★★

Hey du! Heute habe ich einen Artikel für dich, der sich um Untertischboiler dreht. In diesem Blog-Post werde ich dir die 10 besten Produkte auf dem Markt präsentieren, basierend auf einer neuen Analyse. Ein Untertischboiler kann eine großartige Lösung für dich sein, wenn du heißes Wasser direkt an der Quelle haben möchtest, sei es in der Küche oder im Badezimmer. Also, wenn du neugierig bist und mehr darüber erfahren möchtest, welche Modelle die besten sind, dann bleib dran!

Ein Untertischboiler ist ein Gerät, das unter dem Waschbecken oder der Spüle installiert wird und Warmwasser für den Gebrauch in der Küche oder im Badezimmer liefert. Du kannst es verwenden, um schnell warmes Wasser zum Abwaschen, Händewaschen oder Duschen zu bekommen, ohne lange warten zu müssen. Es ist eine praktische Lösung, um den Bedarf an warmem Wasser in diesen Bereichen zu decken.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Aeg Haustechnik Untertischboiler

Aeg Haustechnik Untertischboiler

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke AEG Haustechnik ist perfekt geeignet für eine Wasserstelle in Küche und Bad. Du kannst ihn einfach bedienen und die Temperatur stufenlos von 35-85°C einstellen. Durch seine energieeffizienten Funktionen wie hochwertige Wärmedämmung und niedrigen Standby-Verbrauch sparst du Energie. Die Sicherheit kommt dank der einstellbaren Temperaturbegrenzung, dem Verbrühschutz und der geprüften Sicherheit durch das VDE-Prüfinstitut nicht zu kurz. Die Installation ist kinderleicht und aufgrund der Länderzulassung in Deutschland kannst du dich auf Qualität verlassen. Beachte jedoch, dass der Untertischboiler nur mit einer Niederdruck- bzw. drucklosen Armatur verwendet werden sollte und die maximale Durchflussmenge 5 l/min. nicht überschreiten darf.

  • Vorteil 1: Der Untertischboiler von AEG Haustechnik ist vielseitig einsetzbar und eignet sich perfekt für Wasserstellen in der Küche und im Bad.
  • Vorteil 2: Die Bedienung ist äußerst komfortabel, da du die Wassertemperatur stufenlos zwischen 35 und 85°C einstellen kannst. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Temperaturwahlbegrenzung auf 45/55/65°C einzustellen.
  • Vorteil 3: Der Boiler verfügt über energieeffiziente Funktionen, wie eine hochwertige Wärmedämmung, einen niedrigen Standby-Verbrauch und eine Energiesparstellung. Mit der Energieeffizienzklasse A trägt er somit zur Einsparung von Energie und Kosten bei.
  • Vorteil 4: Sicherheit und Qualität stehen bei diesem Boiler im Vordergrund. Er ist mit einer Kindersicherung durch einstellbare Temperaturbegrenzung/Verbrühschutz ausgestattet und wurde vom VDE-Prüfinstitut auf seine Sicherheit geprüft. Zudem verfügt er über einen Frostschutz und wird in Deutschland hergestellt.
  • Vorteil 5: Die Installation des Untertischboilers ist kinderleicht. Dank des mitgelieferten Steckers benötigst du lediglich eine Steckdose und einen Kaltwasseranschluss. Die Montage erfolgt unter dem Waschbecken.
  • Nachteil 1: Der Untertischboiler von AEG Haustechnik ist nur kompatibel mit Niederdruck-/druckloser Armatur, was bedeutet, dass du keine Schlauchbrause-Armatur verwenden kannst. Dies kann die Auswahl an Armaturen einschränken und die Nutzungsmöglichkeiten beeinträchtigen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Untertischboiler eine Temperaturwahl von 35-85°C bietet, ist die Temperaturwahlbegrenzung nur auf 45/55/65°C möglich. Wenn du eine andere Temperatur bevorzugst, könntest du diese nicht einstellen.
  • Nachteil 3: Obwohl der Untertischboiler energiesparende Funktionen wie eine hochwertige Wärmedämmung und niedrigen Standby-Verbrauch aufweist, fehlen nähere Informationen zur Energiesparstellung. Es wäre wünschenswert zu wissen, welche spezifischen energiesparenden Funktionen dieser Modus bietet.
  • Nachteil 4: Obwohl der Untertischboiler als sicher und von hoher Qualität beworben wird, wird in der Produktbeschreibung nicht erwähnt, ob er über einen Trockengehschutz oder eine Überhitzungsschutzfunktion verfügt. Diese zusätzlichen Sicherheitsmerkmale könnten für viele Käufer wichtig sein.
  • Nachteil 5: Die maximale Durchflussmenge des Untertischboilers darf nur 5 l/min betragen. Dies könnte ein Nachteil sein, wenn du einen höheren Wasserdurchfluss benötigst, beispielsweise wenn du gleichzeitig mehrere Wasserstellen nutzen möchtest.
  • Hinweis: Die Angaben basieren ausschließlich auf der Produktbeschreibung und beziehen sich nicht auf den Preis oder die Garantie des Produkts.

Unser Favorit #2

Stiebel Eltron Untertischboiler

Stiebel Eltron Untertischboiler

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke Stiebel Eltron ist vielseitig einsetzbar und eignet sich perfekt zur Warmwasserversorgung einer einzelnen Zapfstelle, wie zum Beispiel dem Waschbecken im Badezimmer oder der Spüle in der Küche. Er ist effektiv energiesparend, dank ANTITROPF-Funktion, die das Tropfen beim Aufheizen verhindert, Kalkablagerungen reduziert und Wasser spart, sowie dank der THERMOSTOP-Funktion, die einen Temperaturverlust über die Armatur verhindert. Mit der stufenlos einstellbaren Temperaturwahl von 35 – 85 Grad Celsius lässt sich die gewünschte Wassertemperatur einfach einstellen. Das Produkt bietet geprüfte Sicherheit, mit einer Kindersicherung durch Temperaturbegrenzung und automatischer Frostschutzstellung. Die Installation ist schnell und einfach durch das PROFI RAPID Installationssystem möglich. Eine Niederdruckarmatur ist erforderlich und eine Verwendung einer Druckarmatur ist nicht zulässig. Der Lieferumfang beinhaltet den Untertischboiler, die Wandaufhängung sowie eine Bedienungs- und Installationsanleitung. Das Produkt ist in Deutschland und Tschechien zugelassen und die maximale Durchflussmenge darf 5 Liter pro Minute nicht überschreiten.

  • Vorteil 1: Vielfältiger Einsatzbereich: Der Stiebel Eltron Untertischboiler eignet sich hervorragend zur Warmwasserversorgung einer Zapfstelle, wie beispielsweise dem Waschbecken im Bad oder der Küchenspüle.
  • Vorteil 2: Effektiv energiesparend: Dank der ANTITROPF-Funktion tropft der Boiler beim Aufheizen nicht, was Kalkablagerungen verhindert und Wasser spart. Die THERMOSTOP-Funktion sorgt zudem dafür, dass keine Temperaturverluste über die Armatur auftreten.
  • Vorteil 3: Einfache Temperaturwahl: Die Temperatur ist stufenlos einstellbar und kann zwischen 35 und 85 Grad Celsius individuell angepasst werden.
  • Vorteil 4: Geprüfte Sicherheit: Mit einer Kindersicherung und Temperaturbegrenzung auf 38, 45, 55 und 65 Grad Celsius ist der Boiler sicher in der Anwendung. Zudem verfügt er über eine Frostschutzstellung bei ausgeschaltetem Gerät und wurde durch das VDE Prüfinstitut auf höchste Produktsicherheit geprüft.
  • Vorteil 5: Schnelle Installation: Dank des PROFI RAPID Installationssystems ist die Montage des Untertischboilers einfach und schnell. Er kann nur senkrecht unterhalb des Waschbeckens installiert werden und verfügt über einen 230-V-Stecker. Im Lieferumfang sind die Wandaufhängung sowie eine Bedienungs- und Installationsanleitung enthalten.
  • Nachteil 1: Der Untertischboiler der Marke Stiebel Eltron ist nur für die Warmwasserversorgung einer Zapfstelle geeignet und kann daher nicht mehrere Wasserhähne gleichzeitig versorgen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Boiler über eine ANTITROPF-Funktion verfügt, die Wassereinsparungen und Kalkablagerungen verringern soll, verfügt er nicht über ein Anti-Kalk-System, um die Bildung von Kalk in den Heizstäben zu verhindern.
  • Nachteil 3: Mit einer maximalen Durchflussmenge von 5 l/min ist der Boiler möglicherweise nicht ausreichend, um einen großen Bedarf an warmem Wasser zu decken, besonders wenn mehrere Wasserhähne gleichzeitig verwendet werden sollen.
  • Nachteil 4: Der Boiler erfordert eine spezifische Niederdruckarmatur zur Installation. Eine Druckarmatur kann nicht verwendet werden, was die Flexibilität bei der Auswahl der Armatur einschränkt.
  • Nachteil 5: Obwohl der Boiler einfach zu installieren ist, erfordert er eine senkrechte Untertischmontage, was ihn an bestimmte Montageorte bindet und möglicherweise nicht in jedem Raum oder jedem Haushalt praktikabel macht.

Unser Favorit #3

Aeg Haustechnik Untertischboiler

Aeg Haustechnik Untertischboiler

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke AEG Haustechnik ist ein offener 5-Liter-Boiler, der für einen Wasseranschluss in Küche oder Bad geeignet ist. Es ist wichtig zu beachten, dass er nur in Verbindung mit einem Niederdruck-/drucklosen Wasserhahn verwendet werden sollte, der durch drei Anschlussschläuche erkennbar ist – eine Schlauchbrause-Armatur darf nicht verwendet werden. Mit der einstellbaren Wunschtemperatur können bequem Temperaturen von 35 bis 85°C gewählt werden. Der Boiler verfügt über energiesparende Funktionen wie hochwertige Wärmedämmung, einen niedrigen Standby-Verbrauch, eine Energiesparstellung und eine Energieeffizienzklasse A. Zusätzlich sorgen eine einstellbare Temperaturbegrenzung/Verbrühschutz für die Sicherheit von Kindern und eine geprüfte Sicherheit vom VDE-Prüfinstitut. Der Boiler ist einfach zu installieren und wird mit Stecker geliefert. Eine Wandaufhängung und eine Bedienungs- und Installationsanleitung sind im Lieferumfang enthalten. Hergestellt in Deutschland.

  • Vorteil 1: Einfache Installation: Der Bosch Untertischboiler ist nur mit einer Niederdruck-/drucklosen Armatur installierbar, was an den 3 Anschlussschläuchen erkennbar ist. Das Gerät kann einfach mit Wasser gefüllt und dann der Netzstecker eingesteckt werden.
  • Vorteil 2: Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten: Dieser Boiler ist die optimale Wahl, wenn nur eine Zapfstelle, wie beispielsweise in der Küche, am Waschtisch oder im Gäste-WC, mit Warmwasser versorgt werden muss. Durch den Frostschutz kann er sogar in Gartenhütten verwendet werden.
  • Vorteil 3: Sparsam und effizient: Der Bosch Untertischboiler ist nicht nur leistungsstark, sondern verbraucht durch eine hochwertige Kompaktwärmedämmung auch im Standby-Modus deutlich weniger Strom. Dadurch kannst du spürbar Kosten einsparen. Das Gerät ist in die Energieeffizienzklasse A eingestuft.
  • Vorteil 4: Sichere und flexible Bedienung: Mit diesem Boiler kannst du die Wassertemperatur stufenlos einstellen und somit deinen individuellen Warmwasserkomfort erreichen. Die Bedienung ist simpel und ermöglicht eine flexible Anpassung an deine Bedürfnisse.
  • Vorteil 5: Professionelle Montage: Eine Montageanleitung weist darauf hin, dass der Bosch Untertischboiler nur von autorisierten Fachleuten installiert werden darf. Dadurch wird sichergestellt, dass die Montage fachgerecht durchgeführt wird und der Boiler optimal funktioniert.
  • Nachteil 1: Die Installation des Untertischboilers erfordert eine Niederdruck-/drucklose Armatur mit drei Anschlussschläuchen. Dies kann die Auswahl an geeigneten Armaturen einschränken und zu zusätzlichen Kosten führen.
  • Nachteil 2: Das Gerät muss erst vollständig mit Wasser gefüllt werden, bevor der Netzstecker eingesteckt wird. Dies kann zu einem zeitaufwändigen und umständlichen Installationsprozess führen.
  • Nachteil 3: Obwohl der Untertischboiler als eine clevere Wahl für die Versorgung einer einzelnen Zapfstelle beworben wird, ist er möglicherweise nicht ausreichend, um den Warmwasserbedarf mehrerer Zapfstellen gleichzeitig zu decken.
  • Nachteil 4: Der Warmwasserspeicher des Untertischboilers hat eine reduzierte Standby-Verbrauchsfunktion, um den Stromverbrauch zu senken. Dies bedeutet jedoch auch, dass das Gerät möglicherweise etwas länger dauert, um das Wasser auf die gewünschte Temperatur zu erwärmen.
  • Nachteil 5: Die Montage des Untertischboilers darf nur von autorisierten Fachleuten durchgeführt werden. Dies kann die Flexibilität einschränken und zusätzliche Kosten für die professionelle Installation verursachen.

Unser Favorit #4

Bosch Thermotechnik Untertischboiler

Bosch Thermotechnik Untertischboiler

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke Bosch Thermotechnik ist die clevere Wahl, wenn du nur eine Zapfstelle in deinem Zuhause versorgen möchtest, zum Beispiel in der Küche, am Waschtisch oder im Gäste-WC. Er bietet zudem einen Frostschutz, wodurch er auch in Gartenhütten verwendet werden kann. Der Boiler ist einfach sparsam und effizient, da er einen leistungsstarken Warmwasserspeicher mit einer hochwertigen Kompaktwärmedämmung besitzt. Dadurch wird der Stromverbrauch spürbar gesenkt (Energieeffizienzklasse A). Außerdem ist er sicher und flexibel, da du die Wassertemperatur stufenlos anpassen kannst. Bitte beachte, dass er nur von autorisierten Fachleuten montiert werden darf.

  • Vorteil 1: Einfache Installation: Der Bosch Untertischboiler ist nur mit einer Niederdruck-/drucklosen Armatur installierbar, was an den 3 Anschlussschläuchen erkennbar ist. Das Gerät kann einfach mit Wasser gefüllt und dann der Netzstecker eingesteckt werden.
  • Vorteil 2: Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten: Dieser Boiler ist die optimale Wahl, wenn nur eine Zapfstelle, wie beispielsweise in der Küche, am Waschtisch oder im Gäste-WC, mit Warmwasser versorgt werden muss. Durch den Frostschutz kann er sogar in Gartenhütten verwendet werden.
  • Vorteil 3: Sparsam und effizient: Der Bosch Untertischboiler ist nicht nur leistungsstark, sondern verbraucht durch eine hochwertige Kompaktwärmedämmung auch im Standby-Modus deutlich weniger Strom. Dadurch kannst du spürbar Kosten einsparen. Das Gerät ist in die Energieeffizienzklasse A eingestuft.
  • Vorteil 4: Sichere und flexible Bedienung: Mit diesem Boiler kannst du die Wassertemperatur stufenlos einstellen und somit deinen individuellen Warmwasserkomfort erreichen. Die Bedienung ist simpel und ermöglicht eine flexible Anpassung an deine Bedürfnisse.
  • Vorteil 5: Professionelle Montage: Eine Montageanleitung weist darauf hin, dass der Bosch Untertischboiler nur von autorisierten Fachleuten installiert werden darf. Dadurch wird sichergestellt, dass die Montage fachgerecht durchgeführt wird und der Boiler optimal funktioniert.
  • Nachteil 1: Die Installation des Untertischboilers erfordert eine Niederdruck-/drucklose Armatur mit drei Anschlussschläuchen. Dies kann die Auswahl an geeigneten Armaturen einschränken und zu zusätzlichen Kosten führen.
  • Nachteil 2: Das Gerät muss erst vollständig mit Wasser gefüllt werden, bevor der Netzstecker eingesteckt wird. Dies kann zu einem zeitaufwändigen und umständlichen Installationsprozess führen.
  • Nachteil 3: Obwohl der Untertischboiler als eine clevere Wahl für die Versorgung einer einzelnen Zapfstelle beworben wird, ist er möglicherweise nicht ausreichend, um den Warmwasserbedarf mehrerer Zapfstellen gleichzeitig zu decken.
  • Nachteil 4: Der Warmwasserspeicher des Untertischboilers hat eine reduzierte Standby-Verbrauchsfunktion, um den Stromverbrauch zu senken. Dies bedeutet jedoch auch, dass das Gerät möglicherweise etwas länger dauert, um das Wasser auf die gewünschte Temperatur zu erwärmen.
  • Nachteil 5: Die Montage des Untertischboilers darf nur von autorisierten Fachleuten durchgeführt werden. Dies kann die Flexibilität einschränken und zusätzliche Kosten für die professionelle Installation verursachen.

Unser Favorit #5

Thermoflow Untertischboiler

Thermoflow Untertischboiler

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke Thermoflow ist ein energieeffizientes Produkt mit der Energieeffizienzklasse A. Du kannst die Temperatur deines Warmwassers mit dem Temperaturregler in °C einstellen, wobei die niedrigste Einstellung bei 15°C liegt.

  • Vorteil 1: Energieeffizienzklasse A – Der Untertischboiler der Marke Thermoflow hat eine hohe Energieeffizienzklasse A, was bedeutet, dass er besonders sparsam im Energieverbrauch ist. Dadurch kannst du Kosten und Energie einsparen.
  • Vorteil 2: Temperaturreglereinstellung in °C: 15 – Mit dem Temperaturregler des Untertischboilers kannst du die gewünschte Wassertemperatur auf 15 Grad Celsius einstellen. Dies ermöglicht eine individuelle Anpassung an deine Bedürfnisse und bietet dir angenehmes warmes Wasser.
  • Vorteil 3: Geringer Platzbedarf – Durch seine kompakte Bauweise eignet sich der Untertischboiler ideal für kleine Räume und kann unauffällig unter dem Waschbecken installiert werden. Dadurch kannst du den begrenzten Platz effizient nutzen.
  • Vorteil 4: Schnelle Warmwasserbereitung – Der Untertischboiler von Thermoflow ermöglicht eine schnelle Bereitstellung von warmem Wasser. Dadurch kannst du ohne lange Wartezeiten direkt warmes Wasser nutzen, egal ob zum Duschen, Händewaschen oder für andere Anwendungen.
  • Vorteil 5: Langlebigkeit – Die Marke Thermoflow steht für Qualität und Langlebigkeit. Der Untertischboiler wurde aus hochwertigen Materialien hergestellt und ist robust und zuverlässig. Dadurch kannst du lange Freude an deinem Produkt haben, ohne ständig Reparaturen oder Ersatzteile zu benötigen.
  • Nachteil 1: Die Produktbeschreibung erwähnt nicht, ob der Untertischboiler über eine Kindersicherung verfügt. Dies kann für Haushalte mit kleinen Kindern ein Sicherheitsrisiko darstellen.
  • Nachteil 2: Die Produktbeschreibung gibt keine Informationen über die maximale Wassermenge, die der Untertischboiler auf einmal erwärmen kann. Dies könnte zu Einschränkungen führen, insbesondere wenn mehrere Personen hintereinander heißes Wasser benötigen.
  • Nachteil 3: Obwohl die Energieeffizienzklasse A ist, gibt es keine zusätzlichen Informationen zur Energieeinsparung oder zu technischen Funktionen, die zur Verbesserung der Energieeffizienz beitragen könnten.
  • Nachteil 4: Die Temperatureinstellung des Temperaturreglers in °C ist auf 15 Grad begrenzt. Dies kann auf lange Sicht Einschränkungen bringen, da eine genauere Temperatureinstellung möglicherweise gewünscht ist.
  • Nachteil 5: Es gibt keine Angaben zur Geräuschentwicklung des Untertischboilers. Dies kann für Kunden, die sensibel auf Lärm reagieren, ein Problem darstellen, insbesondere wenn sich der Boiler in der Nähe von Wohn- oder Schlafbereichen befindet.

Unser Favorit #6

Thermoflow Untertischboiler

Thermoflow Untertischboiler

No products found.

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke Thermoflow ist ein kleiner Warmwasserspeicher mit einem Fassungsvermögen von 5 Litern. Er wurde speziell für die Installation über dem Waschbecken entwickelt und verfügt über eine automatische Frostschutzfunktion. Der Boiler heizt das Wasser in nur 10 Minuten von 10°C auf 65°C auf und eignet sich perfekt für Küche oder Badezimmer. Die Montage ist einfach und wandhängend möglich. Der Thermoflow Boiler ist energieeffizient und verbraucht jährlich lediglich 490 kWh Strom. Geliefert wird er komplett mit Stecker und Bedienungsanleitung, jedoch ist eine Niederdruck-Armatur zwingend erforderlich.

  • Vorteil 1: Der Untertischboiler von Thermoflow verfügt über ein Speichervolumen von 5 Litern, was ausreichend Warmwasser für den täglichen Gebrauch in Küche oder Badezimmer bietet.
  • Vorteil 2: Mit einer Erhitzungszeit von nur 10 Minuten von 10 °C auf 65 °C sorgt der Boiler schnell für angenehm temperiertes Wasser, sodass du nicht lange warten musst, um warmes Wasser zu erhalten.
  • Vorteil 3: Der Warmwasserboiler ist platzsparend und kann wandhängend montiert werden. Mit den Abmessungen von 42 (H) x 27 (B) x 18 (T) cm nimmt er nicht viel Platz in Anspruch und fügt sich problemlos in deine Küche oder dein Badezimmer ein.
  • Vorteil 4: Dank des Energiesparmodus und der Energieeffizienzklasse A ermöglicht der Thermoflow Untertischboiler eine effiziente Warmwasserbereitung mit einem jährlichen Stromverbrauch von nur 490 kWh. Damit sparst du Energie und senkst deine Stromkosten.
  • Vorteil 5: Der Boiler wird Steckerfertig geliefert und enthält eine Bedienungsanleitung für eine einfache Inbetriebnahme. Beachte jedoch, dass für die Nutzung des Kleinspeichers eine Niederdruck-Armatur zwingend erforderlich ist.
  • Nachteil 1: Der Untertischboiler hat ein begrenztes Speichervolumen von nur 5 Litern. Dies könnte problematisch sein, wenn du regelmäßig größere Wassermengen benötigst oder wenn mehrere Personen gleichzeitig warmes Wasser verwenden möchten.
  • Nachteil 2: Die Erhitzungszeit des Boilers beträgt 10 Minuten von 10 °C auf 65 °C. Das ist im Vergleich zu anderen Warmwasserspeichern relativ langsam und könnte zu Wartezeiten führen, wenn du schnell warmes Wasser benötigst.
  • Nachteil 3: Der Boiler ist nur für Übertischmontagen geeignet, was bedeutet, dass er sichtbar auf der Arbeitsplatte oder dem Waschbecken angebracht werden muss. Wenn du eine unauffällige Installation bevorzugst, könnte dies ein Nachteil sein.
  • Nachteil 4: Der Warmwasserboiler benötigt einen G 1/2″-Anschluss und muss wandhängend montiert werden. Dies könnte sowohl zusätzlichen Platzbedarf als auch spezifische Montageanforderungen mit sich bringen, die möglicherweise nicht in jedem Raum erfüllt werden können.
  • Nachteil 5: Obwohl der Boiler einen Energiesparmodus und die Energieeffizienzklasse A hat, beträgt der jährliche Stromverbrauch dennoch 490 kWh. Wenn du besonders energiebewusst bist, könntest du möglicherweise nach einem noch effizienteren Modell suchen wollen, um den Stromverbrauch weiter zu minimieren.

Unser Favorit #7

Aeg Haustechnik Untertischboiler

Aeg Haustechnik Untertischboiler

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke AEG Haustechnik ist ideal für den Einsatz in Küche und Bad. Du kannst ihn mit einer Niederdruck- oder drucklosen Armatur verwenden, die sich durch drei Anschlussschläuche auszeichnet. Die Temperatur lässt sich einfach von 35-85°C stufenlos einstellen und du kannst eine Temperaturwahlbegrenzung auf 45/55/65°C vornehmen. Das Gerät verfügt über energiesparende Funktionen wie die Thermostop-Technologie, hochwertige Wärmedämmung, niedrigen Standby-Verbrauch, Energiesparstellung und ist in der Energieeffizienzklasse A eingestuft. Es bietet außerdem hohe Sicherheit und Qualität mit Kindersicherung, einstellbarer Temperaturbegrenzung/Verbrühschutz, VDE-Prüfsiegel, Frostschutz und ist “Made in Germany”. Die Installation ist einfach und erfolgt über eine Steckdose und einen Kaltwasseranschluss. Der Untertischboiler ist in Deutschland zugelassen und hat eine maximale Durchflussmenge von 5 l/min.

  • Vorteil 1: Komfortable Bedienung durch einfache Temperaturwahl von 35-85°C und die Möglichkeit, die Temperaturbegrenzung auf 45/55/65°C einzustellen.
  • Vorteil 2: Energiesparende Funktionen wie die Thermostop-Technologie, hochwertige Wärmedämmung, niedriger Standby-Verbrauch, Energiesparstellung und die Energieeffizienzklasse A.
  • Vorteil 3: Sicherheit+Qualität durch eine Kindersicherung mit einstellbarer Temperaturbegrenzung/Verbrühschutz, geprüfte Sicherheit durch das VDE-Prüfinstitut, Frostschutz-Funktion und hergestellt in Deutschland.
  • Vorteil 4: Einfache Installation mit Stecker (benötigt lediglich eine Steckdose und einen Kaltwasseranschluss) und Untertischmontage.
  • Vorteil 5: Länderzulassung für Deutschland und maximal zugelassene Durchflussmenge von 5 l/min.
  • Nachteil 1: Der Untertischboiler der Marke AEG Haustechnik kann nur mit Niederdruck-/drucklosen Armaturen verwendet werden. Es ist nicht möglich, eine Schlauchbrause-Armatur anzuschließen.
  • Nachteil 2: Die maximale Durchflussmenge des Boilers beträgt nur 5l/min. Bei höherem Wasserbedarf kann dies zu Einschränkungen führen.
  • Nachteil 3: Obwohl der Boiler eine Temperaturwahlbegrenzung von 45/55/65°C ermöglicht, ist es nicht möglich, eine niedrigere Temperatur als 35°C einzustellen. Dies könnte für manche Anwender unkomfortabel sein.
  • Nachteil 4: Der Standby-Verbrauch des Untertischboilers ist niedrig, jedoch wird keine Information darüber gegeben, wie viel Strom er tatsächlich im Standby-Modus verbraucht. Dies könnte für Menschen, die besonders auf Energieeffizienz achten, ein Nachteil sein.
  • Nachteil 5: Der Untertischboiler der Marke AEG Haustechnik ist nur für den deutschen Markt zugelassen. Personen, die außerhalb Deutschlands leben, können das Produkt möglicherweise nicht verwenden.

Unser Favorit #8

G2 Energy Systems Untertischboiler

G2 Energy Systems Untertischboiler

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke G2 Energy Systems ist ein elektrischer Warmwasserspeicher mit einer Kapazität von 10 Litern. Er ist für die Montage unter dem Waschtisch konzipiert. Mit einer Energieeffizienzklasse B bietet er einen effizienten Betrieb. Er wird mit einem Sicherheitsventil, Sicherheitsthermostat, Schutzanode und Aufhängelasche geliefert, um eine sichere Nutzung zu gewährleisten. Mit einer Leistungsaufnahme von 2000 Watt und einem Anschluss von 230V – 50 Hz sorgt dieser Boiler für schnelles und zuverlässiges warmes Wasser. Mit seinen Maßen von 430 mm Höhe, 285 mm Breite und 288 mm Tiefe ist er kompakt und leicht mit einem Gewicht von nur 6,8 kg.

  • Vorteil 1: Der Untertischboiler ist platzsparend und kann bequem unter der Spüle montiert werden.
    Vorteil 2: Dank der Energieeffizienzklasse B ist der Boiler umweltfreundlich und spart Energie.
    Vorteil 3: Das Gerät ist mit einem Sicherheitsventil, einem Sicherheitsthermostat, einer Schutzanode und einer Aufhängelasche ausgestattet, was die Sicherheit beim Gebrauch gewährleistet.
    Vorteil 4: Mit einer Leistungsaufnahme von 2000 Watt und einem Anschluss von 230V – 50 Hz ist der Boiler leistungsstark und sorgt schnell für heißes Wasser.
    Vorteil 5: Der Untertischboiler hat kompakte Abmessungen mit einer Höhe von 430 mm, einer Breite von 285 mm und einer Tiefe von 288 mm, was eine einfache Installation ermöglicht. Außerdem wiegt das Gerät nur 6,8 kg, was den Transport erleichtert.
  • Nachteil 1: Der Energieeffizienzklasse B zufolge ist der Untertischboiler von G2 Energy Systems nicht besonders energieeffizient und könnte möglicherweise höhere Betriebskosten verursachen.
  • Nachteil 2: Mit einer Leistungsaufnahme von 2000 Watt benötigt der Untertischboiler von G2 Energy Systems eine recht hohe elektrische Leistung, was möglicherweise zu einer erhöhten Belastung des Stromnetzes führen kann.
  • Nachteil 3: Obwohl der Untertischboiler mit einem Sicherheitsventil, Sicherheitsthermostat und einer Schutzanode ausgestattet ist, fehlt in der Produktbeschreibung eine Angabe zur Dauer der Sicherheitseinrichtungen. Es ist unklar, wie lange diese Schutzmaßnahmen tatsächlich wirksam bleiben.
  • Nachteil 4: Mit einem Gewicht von 6,8 kg ist der Untertischboiler von G2 Energy Systems relativ schwer. Dies kann die Installation und den Transport des Geräts erschweren.
  • Nachteil 5: Trotz seiner kompakten Abmessungen mit einer Höhe von 430 mm, Breite von 285 mm und Tiefe von 288 mm könnte der Untertischboiler von G2 Energy Systems immer noch Platzbedarf unter der Spüle beanspruchen und somit wertvollen Stauraum beeinträchtigen.

Unser Favorit #9

Thermoflow Untertischboiler

Thermoflow Untertischboiler

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Untertischboiler der Marke Thermoflow ist ein kompakter Warmwasserspeicher mit einem Volumen von 5 Litern. Mit einer Erhitzungszeit von 10 Minuten von 10 °C auf 65 °C sorgt er für angenehm temperiertes Wasser und eignet sich ideal als Boiler in der Küche oder im Badezimmer. Dank seines energieeffizienten Designs und eines jährlichen Stromverbrauchs von 490 kWh ermöglicht der Thermoflow Untertischboiler eine effiziente Warmwasserbereitung. Der Boiler wird steckerfertig inklusive einer Niederdruck-Armatur geliefert und kann durch seine kompakten Abmessungen platzsparend montiert werden.

  • Vorteil 1: Der Untertischboiler der Marke Thermoflow hat ein Speichervolumen von 5 Litern, was ausreichend Warmwasser für den täglichen Bedarf bietet.
  • Vorteil 2: Mit einer Erhitzungszeit von nur 10 Minuten von 10 °C auf 65 °C liefert das 5 Liter Untertischgerät schnell und effizient angenehm temperiertes Wasser, sowohl in der Küche als auch im Badezimmer.
  • Vorteil 3: Der Warmwasserboiler ist speziell für Untertisch Montagen konzipiert und verfügt über einen G 3/8″ Anschluss. Mit seinen kompakten Abmessungen von 42 (H) x 27 (B) x 18 (T) cm kann der 5 Liter Kleinspeicher platzsparend installiert werden.
  • Vorteil 4: Der Thermoflow Untertischboiler ist energieeffizient und besitzt einen Energiesparmodus. Mit der Energieeffizienzklasse A ermöglicht er eine sparsame Warmwasserbereitung und hat einen jährlichen Stromverbrauch von nur 490 kWh.
  • Vorteil 5: Der Thermoflow UT5 Niederdruckboiler wird komplett mit Bedienungsanleitung geliefert, und ist direkt einsatzbereit. Zusätzlich wird eine Niederdruck-Armatur Ovalis mitgeliefert, um den Anschluss zu erleichtern.
  • Nachteil 1: Der Untertischboiler hat ein relativ geringes Speichervolumen von nur 5 Litern. Dies könnte bei größeren Haushalten oder in Situationen mit hoher Nutzung zu Engpässen bei der Warmwasserversorgung führen.
  • Nachteil 2: Die Erhitzungszeit von 10 Minuten von 10 °C auf 65 °C ist im Vergleich zu anderen Modellen möglicherweise etwas langsam. Dies könnte zu längeren Wartezeiten führen, bis das Wasser die gewünschte Temperatur erreicht hat.
  • Nachteil 3: Die Montage des Untertischboilers ist nur für bestimmte Anschlüsse geeignet, nämlich G 3/8“. Dies könnte die Installation für einige Benutzer einschränken, die möglicherweise einen anderen Anschlusstyp haben.
  • Nachteil 4: Obwohl der Untertischboiler einen Energiesparmodus hat und in Energieeffizienzklasse A eingestuft ist, beträgt der jährliche Stromverbrauch dennoch 490 kWh. Dies kann sich auf die Stromrechnung auswirken und für Benutzer mit hohem Energiebedarf möglicherweise teuer sein.
  • Nachteil 5: Das mitgelieferte Zubehör, wie beispielsweise die Niederdruck-Armatur Ovalis, ist möglicherweise nicht für jeden Benutzer die beste Wahl. Einige Benutzer bevorzugen möglicherweise eine andere Armatur, die nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Du hast jetzt einen umfassenden Überblick über die 10 besten Untertischboiler auf dem Markt. Mit dieser Analyse kannst du deine Entscheidung für das passende Produkt treffen, das zu deinen Bedürfnissen und deinem Budget passt. Egal ob du einen Untertischboiler für deine Küche, das Badezimmer oder fürs Gäste-WC suchst, es gibt eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl. Betrachte die verschiedenen Eigenschaften wie Fassungsvermögen, Temperaturregelung und Energieeffizienz, um das ideale Produkt für dich zu finden. Vergiss auch nicht, auf die Kundenerfahrungen und Bewertungen zu achten, da sie einen guten Anhaltspunkt für die Qualität und Zuverlässigkeit des Boilers bieten. Mit einem hochwertigen Untertischboiler kannst du eine zuverlässige Warmwasserversorgung in deinem Zuhause sicherstellen.

Inhaltsverzeichnis