a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Philips Luftreiniger: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel findest du eine Bewertung der 10 besten Philips Luftreiniger basierend auf einer neuen Analyse, um dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen.

Hey du! Du bist auf der Suche nach einem Luftreiniger, der dir ein gesundes Raumklima und frische Luft in deinem Zuhause bietet? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blogpost präsentiere ich dir die Ergebnisse einer neuen Analyse, in der die 10 besten Philips Luftreiniger getestet wurden. Egal, ob du Allergiker bist, geruchsintensive Räume hast oder einfach nur die Luftqualität verbessern möchtest – wir haben für jeden Bedarf das passende Produkt gefunden. Lass uns gemeinsam einen Blick auf die Top 10 werfen und herausfinden, welcher Philips Luftreiniger der richtige für dich ist!

Ein Philips Luftreiniger ist ein Gerät, das dazu dient, die Luft in einem Raum von Schadstoffen, Allergenen und Gerüchen zu reinigen. Es saugt die Luft an, filtert sie durch verschiedene Schichten, um Staub, Pollen, Tierhaare und andere Verunreinigungen zu entfernen, und gibt dann die gereinigte Luft wieder ab. Der Luftreiniger verfügt oft über verschiedene Einstellungen und Sensoren, um die Luftqualität zu überwachen und automatisch anzupassen. Er kann dazu beitragen, Allergien zu lindern und ein gesünderes Raumklima zu schaffen.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger ist ein Produkt der Marke Philips Domestic Appliances, das für gesunde Luft sorgt. Mit seinen drei Geschwindigkeitsstufen und dem Sleep-Modus reinigt er die Luft in Räumen bis zu 49 m². Der zweilagige Filter entfernt effektiv 99,5% der Partikel wie PM2.5, Bakterien, Viren und Tierhaare. Die Sensoren erfassen die Luftqualität in Echtzeit und der Automatikmodus wählt die optimale Einstellung. Der Luftreiniger reinigt die Luft in einem 20 m² Raum in weniger als 16 Minuten. Der Sleep-Modus ist besonders leise und verfügt über eine Dimmfunktion, ideal für das Schlafzimmer. Der Luftreiniger hat einen niedrigen Energieverbrauch und benötigt nicht mehr Strom als eine gewöhnliche Glühbirne. Im Lieferumfang enthalten ist der Luftreiniger sowie der Luftfilter.

  • Vorteil 1: Gesunde Luft: Mit dem Philips Luftreiniger genießt du gesunde Luft in deinem Raum. Der zweilagige Filter entfernt effektiv 99,5 % der Partikel bis 0,003 µm, einschließlich PM2.5, Bakterien, Viren und Tierhaaren.
  • Vorteil 2: Erfassung der Luftqualität: Die Sensoren des Luftreinigers erfassen die Luftqualität in Echtzeit. Dadurch kannst du stets den aktuellen Zustand der Luft in deinem Raum ablesen. Der Automatikmodus wählt automatisch die optimale Einstellung für eine bestmögliche Reinigung der Luft.
  • Vorteil 3: Ultraleiser Sleep-Modus: Der Philips Luftreiniger eignet sich perfekt für dein Schlafzimmer. Im Sleep-Modus ist er nahezu lautlos und verfügt über eine Dimmfunktion für eine angenehme Schlafumgebung. So kannst du die verbesserte Luftqualität genießen und die ganze Familie mit sicherer und sauberer Luft versorgen.
  • Vorteil 4: Niedriger Energieverbrauch: Trotz seiner Leistung benötigt der Luftreiniger nicht mehr Strom als eine gewöhnliche Glühbirne. Dank seines energiesparenden Designs kannst du also bedenkenlos die Luft filtern lassen, ohne unnötig hohe Energiekosten zu verursachen.
  • Vorteil 5: Kompletter Lieferumfang: Beim Kauf des Philips Luftreinigers erhältst du nicht nur das Gerät selbst, sondern auch einen Luftfilter. Somit kannst du direkt mit der Reinigung der Luft beginnen, ohne zusätzliche Filter kaufen zu müssen.
  • Nachteil 1: Einschränkte Filterleistung bei besonders kleinen Partikeln – Der laut der Produktbeschreibung verwendete zweilagige Filter ist zwar in der Lage, Partikel bis zu einer Größe von 0,003 µm zu entfernen, jedoch ist die Effektivität möglicherweise eingeschränkt, wenn es um noch kleinere Partikel geht.
  • Nachteil 2: Begrenzte Abdeckungsbereich – Obwohl der Luftreiniger bis zu 49 m² abdecken kann, wird in der Produktbeschreibung auch erwähnt, dass er in der Lage ist, die Luft in einem 20-m²-Raum in unter 16 Minuten zu reinigen. Dies bedeutet, dass in größeren Räumen möglicherweise nicht die gleiche Reinigungsleistung erzielt wird.
  • Nachteil 3: Eingeschränkte Anpassungsmöglichkeiten – Der Luftreiniger verfügt über eine Automatikmodus, der die optimale Einstellung entsprechend der erfassten Luftqualität auswählt. Allerdings wird nicht erwähnt, ob der Nutzer manuelle Anpassungen vornehmen kann, um persönliche Vorlieben oder spezifische Luftqualitätsbedürfnisse zu berücksichtigen.
  • Nachteil 4: Potenziell unzureichender Sleep-Modus – Der Sleep-Modus des Luftreinigers wird als ultraleise und nahezu lautlos beschrieben. Jedoch sind keine weiteren Informationen darüber gegeben, ob der Sleep-Modus auch während des Betriebs geräuschlos bleibt oder ob sich die Geräuschpegel erhöhen könnten. Dies könnte störend sein, wenn man besonders empfindlich auf Schlafstörungen reagiert.
  • Nachteil 5: Eingeschränkte Zubehöroptionen – Die Produktbeschreibung erwähnt nicht, ob der Luftreiniger zusätzliches Zubehör bietet, wie beispielsweise spezialisierte Filter für unterschiedliche Luftverschmutzungen oder andere Erweiterungen, um die Funktionalität oder Anwendungsmöglichkeiten des Gerätes zu erweitern. Dies könnte die Flexibilität des Luftreinigers einschränken.

Unser Favorit #2

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger bietet eine große Abdeckung von bis zu 49 m² und reinigt bis zu 20 m² in weniger als 16 Minuten. Mit seiner 3-Schicht-HEPA-Filterung erfasst er 99,5 % der Partikel bis zu 0,003 Mikrometer. Dadurch schützt er vor Pollen, Staub, Hausstaubmilben, Tierhaaren, Smog und Gasen. Der Luftreiniger ist zertifiziert allergiefreundlich und entfernt 99,99 % der Pollen, Hausstaubmilben und Haustierallergene. Er ist leise und arbeitet im Schlafmodus nur mit 19 dB. Zudem ist er energieeffizient und verbraucht weniger als eine herkömmliche Glühbirne. Die Verbindung mit der Air+ App ermöglicht es, Benachrichtigungen bei schlechter Luftqualität zu erhalten und den Luftreiniger fernbedienen zu können. Dank des professionellen Partikelsensors wird die Luftqualität in Echtzeit angezeigt. Der langlebige Filter hält bis zu 1 Jahr und spart langfristig Geld. Um die beste Leistung zu erzielen, empfehlen wir die Verwendung der Original Philips Ersatzfilter.

  • Vorteil 1: Mit einer Abdeckung von bis zu 49 m² und einem CADR von 190 m³/h kann der Philips Luftreiniger in weniger als 16 Minuten eine Fläche von 20 m² reinigen und somit große Räume effizient von Schadstoffen befreien.
  • Vorteil 2: Dank der 3-Schicht-HEPA-Filterung werden bis zu 99,5% der Partikel bis zu 0,003 Mikrometer erfasst. Dadurch schützt der Luftreiniger vor Pollen, Staub, Hausstaubmilben, Tierhaaren, Smog oder Gasen und sorgt für eine saubere und gesunde Atemluft.
  • Vorteil 3: Der Philips Luftreiniger ist von ECARF als allergiefreundlich zertifiziert. Er entfernt 99,99% der Pollen, Hausstaubmilben und Haustierallergene und bietet somit eine ideale Lösung für Allergiker und Menschen mit empfindlichen Atemwegen.
  • Vorteil 4: Nicht nur ist der Luftreiniger effizient in der Reinigung der Luft, er arbeitet auch leise. Im Schlafmodus beträgt die Lautstärke lediglich 19 dB und sorgt somit für einen ungestörten und erholsamen Schlaf. Zudem ist er energieeffizient und verbraucht nur bis zu 20 W, was weniger ist als der Energieverbrauch einer herkömmlichen Glühbirne.
  • Vorteil 5: Dank der Verbindung mit der Air+ App erhältst du bei schlechter Luftqualität eine Benachrichtigung und kannst den Luftreiniger aus der Ferne steuern – egal ob du zu Hause oder unterwegs bist. Der professionelle Partikelsensor scannt die Luft auf Schadstoffe und zeigt die Luftqualität in Echtzeit mit einem intuitiven Farbring an, sowohl auf dem Gerät selbst als auch in der App.
  • Nachteil 1: Der Philips Luftreiniger hat eine begrenzte Abdeckung von bis zu 49 m². Obwohl er effektiv für Räume bis zu 20 m² ist, könnte er für größere Räume ineffizient sein.
  • Nachteil 2: Obwohl der Luftreiniger mit einem 3-Schicht-HEPA-Filter ausgestattet ist, der Partikel bis zu 0,003 Mikrometer erfasst, kann er möglicherweise nicht alle Arten von Schadstoffen und Gasen effektiv entfernen. Es könnten andere Luftreinigungsmechanismen erforderlich sein, um eine vollständige Reinigung der Luft zu gewährleisten.
  • Nachteil 3: Der Philips Luftreiniger mag zwar als allergiefreundlich zertifiziert sein und die meisten Pollen, Hausstaubmilben und Haustierallergene entfernen, jedoch gibt es keine Informationen darüber, ob er auch andere Allergene oder Schadstoffe effektiv bekämpfen kann.
  • Nachteil 4: Obwohl der Luftreiniger im Schlafmodus mit nur 19 dB leise arbeitet, gibt es keine Informationen darüber, wie laut er im Normalbetrieb ist. Dies könnte für Menschen, die eine geräuscharme Umgebung wünschen, ein potenzieller Nachteil sein.
  • Nachteil 5: Um die App-Funktion nutzen zu können, ist eine Verbindung über die Air+ App erforderlich. Wenn das Gerät keine zuverlässige Internetverbindung hat, könnte die Nutzung der App Funktion eingeschränkt werden.

Unser Favorit #3

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger ist ein 2-in-1-Gerät, das Viren, Bakterien, Staub und Allergene zu 99,97 % entfernt und gleichzeitig die Luft befeuchtet. Mit der NanoCloud-Verdunstungstechnologie vermeidet er nasse Stellen, weißen Staub und Verunreinigungen. Der Luftreiniger ist nachts ultraleise und verfügt über 3 Automatikmodi, einschließlich eines speziellen Allergiemodus. Im Sleep-Modus werden Lichter gedimmt und die Geschwindigkeitsstufe reduziert, um einen erholsamen Schlaf zu ermöglichen. Du kannst den Luftreiniger jederzeit über die Smart-Home-App steuern, um die Luftqualität zu messen, die Geschwindigkeitsstufe anzupassen und den Filterzustand zu überprüfen. Der Lieferumfang umfasst den Luftreiniger mit Luftbefeuchter, Luftfilter und Aktivkohlefilter.

  • Vorteil 1: Der Philips Luftreiniger der Marke Levoit, Modell Core 300S, verfügt über einen True HEPA Filter, der sich als sehr wirksam erwiesen hat. Dadurch werden effektiv Partikel wie Pollen, PM2,5, Staub und Schadstoffe aus der Luft entfernt.
  • Vorteil 2: Mit einer CADR von 240m³/h bietet der Core 300S Luftreiniger eine größere Abdeckung. Er reinigt Räume von bis zu 100㎡ einmal und 50㎡ zweimal pro Stunde, was die Reinigungseffizienz erhöht.
  • Vorteil 3: Der Luftreiniger verfügt über einen präzisen Lasersensor, der die Luftqualität in Echtzeit auf dem Bildschirm oder dem Mobiltelefon anzeigt. Diese Luftqualitäts-Farbfeedback-Funktion ermöglicht es dem Gerät, automatisch die optimale Einstellung zu wählen.
  • Vorteil 4: Der Core 300S Luftreiniger ist mit einem H13 HEPA Luftfilter ausgestattet. Dieser Filter besitzt eine zusätzliche Schicht Aktivkohle, die Gerüche besser absorbieren kann. Zusätzlich zum Standardfilter stehen noch Anti-Abgas-, Schimmel- und Haustierallergie-Filter zur Auswahl.
  • Vorteil 5: Über die kostenlose VeSync-App kannst du dich jederzeit mit dem Luftreiniger verbinden und eine gesunde Luftumgebung erstellen. Der Luftreiniger verbraucht zudem nur wenig Energie, sodass deine Stromkosten niedrig bleiben.
  • Bitte beachte: Es wird empfohlen, den offiziellen Ersatzfilter alle 6 bis 8 Monate auszutauschen, um eine bessere Reinigungswirkung sicherzustellen. Außerdem wurde die Luftqualitätsstufe entsprechend PM2,5 überarbeitet und strengere Standards eingeführt, um eine bessere Reinigungsleistung zu bieten.
  • Nachteil 1: Der Luftreiniger wird mit einem Standardfilter geliefert, während zusätzliche Filter für Abgas, Schimmel und Haustierallergien separat erworben werden müssen.
  • Nachteil 2: Obwohl das ETM-MAGAZIN den True-HEPA-Filter als effektiv bewertet hat, gibt es keine genauen Informationen darüber, wie lange der Filter seine Wirksamkeit beibehält, bevor er ausgetauscht werden muss.
  • Nachteil 3: Die Verbindung des Luftreinigers mit der VeSync-App ist nur über 2,4 GHz WLAN möglich. Es ist keine Unterstützung für 5 GHz WLAN vorhanden, was für einige Benutzer möglicherweise unpraktisch ist.
  • Nachteil 4: Die Produktbeschreibung erwähnt, dass der Luftreiniger auf der höchsten Stufe nur 0,015 kWh verbraucht. Es wird jedoch nicht angegeben, wie hoch die Leistung auf dieser Stufe ist, was das genaue Ausmaß des Energieverbrauchs unklar macht.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung gibt an, dass der Filter alle 6 bis 8 Monate ausgetauscht werden sollte, aber es wird keine Information darüber gegeben, wie viel ein Ersatzfilter kostet oder wo er erworben werden kann. Das Fehlen dieser Informationen kann zu Unannehmlichkeiten führen.

Unser Favorit #4

Levoit Philips Luftreiniger

Levoit Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger der Marke Levoit ist ein getestetes Modell, dessen True HEPA Filter sehr wirkungsvoll ist. Der Schallausstoß ist moderat und die Abdeckung ist groß. Mit einer CADR von 240m³/h reinigt der Core 300S Luftreiniger Räume von 100㎡ einmal und 50㎡ zweimal pro Stunde, entfernt Pollen, PM2,5, Staub und Schadstoffe. Der Luftreiniger zeigt die Luftqualität in Echtzeit an und wählt automatisch die optimale Einstellung. Er verfügt über einen H13 HEPA Luftfilter mit Aktivkohlefilter, der Gerüche absorbiert. Über die kostenlose VeSync-App kann man den Luftreiniger jederzeit kontrollieren und den Schlafmodus nutzen. Der Energieverbrauch ist niedrig und der Luftreiniger ist kompakt und leicht zu transportieren. Der Filter sollte alle 6 bis 8 Monate ausgetauscht werden. Bei Fragen steht der zuverlässige Kundenservice zur Verfügung.

  • Vorteil 1: Der Philips Luftreiniger der Marke Levoit, Modell Core 300S, verfügt über einen True HEPA Filter, der sich als sehr wirksam erwiesen hat. Dadurch werden effektiv Partikel wie Pollen, PM2,5, Staub und Schadstoffe aus der Luft entfernt.
  • Vorteil 2: Mit einer CADR von 240m³/h bietet der Core 300S Luftreiniger eine größere Abdeckung. Er reinigt Räume von bis zu 100㎡ einmal und 50㎡ zweimal pro Stunde, was die Reinigungseffizienz erhöht.
  • Vorteil 3: Der Luftreiniger verfügt über einen präzisen Lasersensor, der die Luftqualität in Echtzeit auf dem Bildschirm oder dem Mobiltelefon anzeigt. Diese Luftqualitäts-Farbfeedback-Funktion ermöglicht es dem Gerät, automatisch die optimale Einstellung zu wählen.
  • Vorteil 4: Der Core 300S Luftreiniger ist mit einem H13 HEPA Luftfilter ausgestattet. Dieser Filter besitzt eine zusätzliche Schicht Aktivkohle, die Gerüche besser absorbieren kann. Zusätzlich zum Standardfilter stehen noch Anti-Abgas-, Schimmel- und Haustierallergie-Filter zur Auswahl.
  • Vorteil 5: Über die kostenlose VeSync-App kannst du dich jederzeit mit dem Luftreiniger verbinden und eine gesunde Luftumgebung erstellen. Der Luftreiniger verbraucht zudem nur wenig Energie, sodass deine Stromkosten niedrig bleiben.
  • Bitte beachte: Es wird empfohlen, den offiziellen Ersatzfilter alle 6 bis 8 Monate auszutauschen, um eine bessere Reinigungswirkung sicherzustellen. Außerdem wurde die Luftqualitätsstufe entsprechend PM2,5 überarbeitet und strengere Standards eingeführt, um eine bessere Reinigungsleistung zu bieten.
  • Nachteil 1: Der Luftreiniger wird mit einem Standardfilter geliefert, während zusätzliche Filter für Abgas, Schimmel und Haustierallergien separat erworben werden müssen.
  • Nachteil 2: Obwohl das ETM-MAGAZIN den True-HEPA-Filter als effektiv bewertet hat, gibt es keine genauen Informationen darüber, wie lange der Filter seine Wirksamkeit beibehält, bevor er ausgetauscht werden muss.
  • Nachteil 3: Die Verbindung des Luftreinigers mit der VeSync-App ist nur über 2,4 GHz WLAN möglich. Es ist keine Unterstützung für 5 GHz WLAN vorhanden, was für einige Benutzer möglicherweise unpraktisch ist.
  • Nachteil 4: Die Produktbeschreibung erwähnt, dass der Luftreiniger auf der höchsten Stufe nur 0,015 kWh verbraucht. Es wird jedoch nicht angegeben, wie hoch die Leistung auf dieser Stufe ist, was das genaue Ausmaß des Energieverbrauchs unklar macht.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung gibt an, dass der Filter alle 6 bis 8 Monate ausgetauscht werden sollte, aber es wird keine Information darüber gegeben, wie viel ein Ersatzfilter kostet oder wo er erworben werden kann. Das Fehlen dieser Informationen kann zu Unannehmlichkeiten führen.

Unser Favorit #5

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger ist ein Produkt der Marke Philips Domestic Appliances, das gesunde Luft in Räumen bis zu 79 m² bietet. Mit seinen drei Geschwindigkeitsstufen und dem Sleep-Modus ermöglicht er eine individuell angepasste Reinigung. Der dreilagige NanoProtect HEPA-Filter entfernt 99,97 % der Partikel bis zu einer Größe von 0,003 µm, einschließlich PM2.5, Bakterien, Viren und Tierhaaren. Durch Sensoren erfasst der Luftreiniger die Luftqualität in Echtzeit und passt automatisch die Einstellungen an. In weniger als 9 Minuten reinigt er einen Raum von 20 m². Im ultraleisen Sleep-Modus ist er ideal für das Schlafzimmer geeignet und sorgt für eine verbesserte Luftqualität. Mit seinem energiesparenden Design verbraucht er nicht mehr Strom als eine gewöhnliche Glühbirne. Zusätzlich zum Luftreiniger enthält der Lieferumfang einen Luftfilter und Aktivkohlefilter.

  • Vorteil 1: Gesunde Luft: Der Philips Luftreiniger entfernt mit seinem dreilagigen NanoProtect HEPA Filter von Philips 99,97% der Partikel bis 0,003 µm, einschließlich PM2.5, Bakterien, Viren und Tierhaaren. Dadurch sorgt er für saubere und gesunde Luft in Räumen bis zu 79 m².
  • Vorteil 2: Echtzeit-Luftqualitätsanzeige: Mit Sensoren erfasst der Luftreiniger die Luftqualität in Echtzeit und zeigt sie an. Dadurch kannst du immer genau sehen, wie gut die Luft in deinem Raum gereinigt ist. Im Automatikmodus passt der Luftreiniger die Einstellungen automatisch an, um die optimale Luftqualität zu erreichen. Innerhalb von weniger als 9 Minuten reinigt er die Luft in einem 20 m² Raum.
  • Vorteil 3: Ultraleiser Sleep-Modus: Der Sleep-Modus des Luftreinigers bietet eine ideale Lösung für das Schlafzimmer. Mit seiner Dimmfunktion und dem nahezu lautlosen Betrieb während der Nacht verbessert er die Luftqualität, ohne dass du dadurch gestört wirst. Somit können alle Familienmitglieder von sicherer und sauberer Luft profitieren.
  • Vorteil 4: Niedriger Energieverbrauch: Der Philips Luftreiniger wurde mit einem energiesparenden Design entwickelt und benötigt nicht mehr Strom als eine gewöhnliche Glühbirne. Dadurch kannst du den Luftreiniger bedenkenlos nutzen, ohne dabei hohe Stromkosten befürchten zu müssen.
  • Vorteil 5: Kompletter Lieferumfang: Der Luftreiniger wird mit einem Luftfilter und einem Aktivkohlefilter geliefert. Dadurch kannst du sofort mit der Nutzung beginnen und sicherstellen, dass die Luft in deinem Zuhause optimal gereinigt wird.
  • Nachteil 1: Der Philips Luftreiniger hat eine begrenzte Reichweite von bis zu 79 m². Wenn dein Raum größer ist, kann es sein, dass er nicht ausreichend Luftreinigung bietet.
  • Nachteil 2: Obwohl der Luftreiniger Sensoren zur Erfassung der Luftqualität hat, gibt die Produktbeschreibung keine Informationen darüber, wie die Luftqualität genau gemessen wird oder welche Parameter berücksichtigt werden.
  • Nachteil 3: Trotz des Ultraleisen Sleep-Modus könnte der Luftreiniger immer noch einige Geräusche erzeugen. Es ist möglich, dass diese Geräusche während des Schlafens störend sein könnten, obwohl sie nahezu lautlos sind.
  • Nachteil 4: Obwohl die Produktbeschreibung sagt, dass der Luftreiniger einen niedrigen Energieverbrauch hat, wird kein spezifischer Energieverbrauch angegeben. Dies macht es schwer einzuschätzen, wie energiesparend das Gerät tatsächlich ist.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung erwähnt nicht, wie lange die Filter des Luftreinigers halten oder wie einfach es ist, diese auszutauschen. Dies könnte potenziell zu zusätzlichen Kosten oder Unannehmlichkeiten führen, wenn die Filter regelmäßig ausgetauscht werden müssen.

Unser Favorit #6

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger von Philips Domestic Appliances beseitigt 99,97% der Schadstoffe mit der NanoProtect HEPA-Technologie und bietet somit Schutz vor Pollen, Staub, Viren, Bakterien, Tierhaaren, Hausstaubmilben, Schimmelsporen, Gasen, Formaldehyd, Gerüchen und Allergenen. Dank seiner starken Leistung mit einer CADR von 505 m3/h reinigt er selbst große Räume mit bis zu 131 m2. Mit der hygienischen und hocheffizienten Befeuchtungsfunktion sorgt er zudem für eine optimale Luftfeuchtigkeit und ermöglicht es dir, die Einstellungen auf dein gewünschtes Niveau anzupassen. Die intelligente Sensorik und die vollständige Vernetzung bieten dir maximalen Komfort. Die AeraSense-Sensoren scannen die Luft in Echtzeit und geben dir Feedback über die Luftqualität, die du mit der Air+ App verfolgen und steuern kannst. Der abnehmbare 4-Liter-Wassertank erleichtert das Umschalten vom 2-in-1-Modus in den reinen Reinigungsmodus und sorgt so für eine noch höhere Reinigungsleistung. Zudem ist er als “Infantcare-grade” zertifiziert und allergikerfreundlich, daher besonders empfehlenswert für empfindliche Gruppen wie Schwangere, Neugeborene, Kinder und Allergiker, die hohe Anforderungen an die Luftqualität haben.

  • Vorteil 1: Mit der NanoProtect HEPA-Technologie beseitigt der Philips Luftreiniger 99,97% der Schadstoffe und bietet somit effektiven Schutz vor Pollen, Staub, Viren, Bakterien, Tierhaaren, Hausstaubmilben, Schimmelsporen, Gasen, Formaldehyd, Gerüchen und Allergenen.
  • Vorteil 2: Der Luftreiniger verfügt über einen hohen Clean Air Delivery Rate (CADR) von 505 m3/h, wodurch er auch große Räume mit einer Größe von bis zu 131 m2 effektiv reinigt.
  • Vorteil 3: Dank der hygienischen und hocheffizienten Befeuchtungsfunktion kann der Luftreiniger die Luftfeuchtigkeit auf das von dir gewünschte Niveau einstellen. Mit 4 verschiedenen Einstellungen kannst du die optimale Luftfeuchtigkeit für ein angenehmes Raumklima wählen.
  • Vorteil 4: Die intelligente Sensorik und vollständige Vernetzung ermöglichen dir zusätzlichen Komfort. Die AeraSense-Sensoren scannen die Luft in Echtzeit und geben Feedback zur Luftqualität im Raum. Du kannst die Luftqualität mit der Air+ App verfolgen und steuern, um jederzeit optimale Bedingungen zu gewährleisten.
  • Vorteil 5: Der Luftreiniger ist als “Infantcare-grade” zertifiziert und allergikerfreundlich. Er erfüllt die höheren Anforderungen an Luftqualität und wird daher für empfindliche Gruppen wie Schwangere, Neugeborene, Kinder und Allergiker empfohlen. Damit kannst du sicher sein, dass die Luft in deinem Raum optimal gereinigt wird.
  • Nachteil 1: Der Philips Luftreiniger hat eine hohe CADR von 505 m3/h, was bedeutet, dass er möglicherweise lauter ist als andere Luftreiniger auf dem Markt. Das Gerät könnte daher störend sein, insbesondere wenn es in einem Schlafzimmer oder einem ruhigen Raum platziert wird.
  • Nachteil 2: Obwohl der Luftreiniger eine NanoProtect HEPA-Technologie zur Beseitigung von Schadstoffen verwendet, fehlen in der Produktbeschreibung spezifische Informationen darüber, welche Arten von Schadstoffen genau entfernt werden können. Dies könnte bedeuten, dass der Reiniger möglicherweise nicht effektiv genug für bestimmte spezifische Schadstoffe, wie beispielsweise Rauch oder Chemikalien, ist.
  • Nachteil 3: Die hohe Befeuchtungsrate des Luftreinigers von 650 ml/h könnte dazu führen, dass die Luft im Raum zu feucht wird. Dies kann zu Schimmelbildung und schlechterer Luftqualität führen, insbesondere wenn der Reiniger in einem Raum mit begrenzter Belüftung verwendet wird.
  • Nachteil 4: Die vollständige Vernetzungsfunktion und Verwendung der Air+ App könnte für einige Benutzer kompliziert sein. Wenn du nicht sehr technikaffin bist oder Schwierigkeiten hast, dich mit Apps oder Smart-Home-Funktionen vertraut zu machen, könnte die Bedienung des Luftreinigers mühsam sein.
  • Nachteil 5: Obwohl der Philips Luftreiniger als “Infantcare-grade” und allergikerfreundlich zertifiziert ist, gibt die Produktbeschreibung keine genauen Informationen darüber, welche spezifischen Allergene oder Schadstoffe er beseitigen kann. Dies könnte bedeuten, dass der Reiniger möglicherweise nicht für alle Arten von Allergien oder sensiblen Gruppen geeignet ist. Es könnte sinnvoll sein, weiterführende Informationen zu erhalten, um sicherzustellen, dass der Luftreiniger deine individuellen Anforderungen erfüllt.

Unser Favorit #7

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger ist ein vielseitiges Gerät, das das ganze Jahr über für saubere Luft in deinem Zuhause sorgt. Mit der NanoProtect HEPA-Technologie werden 99,97% der Schadstoffe entfernt und du kannst ein gesünderes Raumklima genießen, indem du vor Pollen, Staub, Viren, Bakterien, Tierhaaren, Hausstaubmilben, Schimmelsporen, Gerüchen und vielem mehr geschützt wirst. Der Luftreiniger ist ideal für Räume bis zu 70 m2 und bietet eine leistungsstarke CADR von 270 m3/h. Zusätzlich dazu hat er auch eine schnelle Aufheizfunktion mit PTC-Keramiktechnologie, um jeden Raum effizient zu erwärmen, sowie eine kraftvolle Kühlung mit einem blattlosen Design, das bis zu 1579 m3/h erreicht. Mit seiner hohen Leistungsfähigkeit bietet er bis zu 75% mehr Luftreinigung und 50% stärkeren Kühlluftstrom im Vergleich zu anderen Mitbewerbern. Der Luftreiniger arbeitet zudem flüsterleise, verbraucht wenig Energie und verfügt über intelligente Sensoren, die die Luftqualität überwachen und Echtzeit-Feedback über die Air+ App geben. Mit Hilfe der KI-Technologie passt er sich automatisch an deine Bedürfnisse an, reinigt die Luft, kühlt oder heizt je nach Bedarf und reduziert den Lärm sowie den Energieverbrauch. Dank 80 Jahren Erfahrung in der Luftpflege unterzieht Philips seine Luftreiniger 170 strengen Tests, um sicherzustellen, dass sie nicht nur effektiv, sondern auch langlebig sind.

  • Vorteil 1: Du kannst das ganze Jahr über saubere Luft genießen. Dank der NanoProtect HEPA-Technologie entfernt der Luftreiniger 99,97 % der Schadstoffe, darunter Pollen, Staub, Viren, Bakterien, Tierhaare, Hausstaubmilben, Schimmelsporen, Gerüche und mehr.
  • Vorteil 2: Der Luftreiniger deckt Räume bis zu 70 m2 ab, und mit einer leistungsstarken CADR von 270 m3/h kann er effektiv große Mengen Luft reinigen und erfrischen.
  • Vorteil 3: Mit der schnellen PTC-Keramiktechnologie kann der Luftreiniger in weniger als 3 Sekunden aufheizen. Dadurch kannst du jeden Raum schnell und effizient wärmen. Du kannst die Temperatur von 1 bis 37 Grad Celsius einstellen, um eine optimale Wärmeleistung in den kalten Wintermonaten zu gewährleisten.
  • Vorteil 4: Im heißen Sommer kannst du die kraftvolle Kühlleistung des Luftreinigers nutzen. Dank seines blattlosen Designs sorgt er für einen erfrischenden Luftstrom, der bis zu 1579 m3/h erreicht. Er bietet bis zu 75 % mehr Luftreinigung und 50 % stärkeren Kühlluftstrom als der führende Mitbewerber.
  • Vorteil 5: Der Luftreiniger arbeitet flüsterleise im Ruhemodus mit nur 19 dB(A) und verbraucht dabei so viel Energie wie eine normale Glühbirne, etwa 40 W. Somit kannst du ruhig schlafen und gleichzeitig Energie sparen.
  • Nachteil 1: Der Luftreiniger bietet möglicherweise nicht die gewünschte Abdeckung für größere Räume. Obwohl er Räume bis zu 70 m2 abdecken kann, kann dies für größere Wohnbereiche möglicherweise nicht ausreichen.
  • Nachteil 2: Die Kühlfunktion des Luftreinigers könnte aufgrund des blattlosen Designs möglicherweise nicht so effektiv sein. Obwohl er einen kraftvollen Luftstrom liefert, der bis zu 1.579 m3/h erreicht, könnte er möglicherweise nicht die gleiche Kühlleistung bieten wie herkömmliche Ventilatoren.
  • Nachteil 3: Der Luftreiniger könnte während des Betriebs trotz des Ruhemodus möglicherweise immer noch Geräusche erzeugen. Mit einem Geräuschpegel von 19 dB(A) ist er zwar flüsterleise, aber für Menschen, die absolute Stille bevorzugen, könnte dies immer noch störend sein.
  • Nachteil 4: Die App-Konnektivität und die intelligente Sensorik des Luftreinigers könnten möglicherweise überflüssig sein, wenn man keine Smart-Home-Integration und umfassende Überwachung der Luftqualität benötigt.
  • Nachteil 5: Obwohl der Luftreiniger eine hohe Leistungsfähigkeit verspricht, könnte dies mit einem höheren Energieverbrauch einhergehen. Die genannte Vergleichszahl von etwa 40 W, die dem Verbrauch einer normalen Glühbirne entspricht, könnte für manche Menschen immer noch als zu hoch empfunden werden.

Unser Favorit #8

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Philips Domestic Appliances Philips Luftreiniger

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger ist ideal für Dich, um in einem Raum bis zu 79 m² gesunde Luft zu genießen. Mit 5 Geschwindigkeitsstufen und einem Sleep-Modus bietet er eine leistungsstarke Reinigung. Der dreilagige Filter mit NanoProtect HEPA entfernt zuverlässig 99,97 % der Partikel bis zu einer Größe von 0,003 µm, darunter PM2.5, Bakterien, Viren und Tierhaare. Dank der eingebauten Sensoren zeigt der Luftreiniger die Luftqualität in Echtzeit an und wählt automatisch die optimale Einstellung. Er reinigt die Luft in einem 20-m²-Raum in weniger als 9 Minuten. Der ultraleise Sleep-Modus sorgt dafür, dass Du ungestört schlafen kannst und verbessert die Luftqualität in Deinem Schlafzimmer. Über die Smart-Home-App kannst Du jederzeit den Luftreiniger steuern und wirst sofort benachrichtigt, wenn die Luftqualität schlecht ist. Der Lieferumfang umfasst den Luftreiniger, den Luftfilter und den Aktivkohlefilter.

  • Vorteil 1: Gesunde Luft: Der Philips Luftreiniger entfernt mit seinem dreilagigen Filter bis zu 99,97 % der Partikel bis 0,003 µm, wie PM2.5, Bakterien, Viren und Tierhaare. Dadurch sorgt er für eine gesündere Raumluft.
  • Vorteil 2: Luftqualitätssensoren: Die integrierten Sensoren erfassen die Luftqualität in Echtzeit und zeigen sie an. Im Automatikmodus wählt der Luftreiniger automatisch die optimale Einstellung aus, um die Luft in einem 20-m²-Raum in weniger als 9 Minuten zu reinigen.
  • Vorteil 3: Ultraleiser Sleep-Modus: Der Luftreiniger ist besonders für das Schlafzimmer geeignet, da er im Sleep-Modus nahezu lautlos arbeitet. Mit der Dimmfunktion sorgt er für eine angenehme Schlafumgebung und verbessert die Luftqualität, um sicherzustellen, dass die ganze Familie saubere Luft atmet.
  • Vorteil 4: Smart-Home-Funktionen: Über die Philips Smart-Home-App kannst du dich mit dem Luftreiniger verbinden und bei schlechter Luftqualität sofort benachrichtigt werden. Dadurch hast du jederzeit die Kontrolle über die Luftqualität in deinem Raum.
  • Vorteil 5: Komplettes Lieferpaket: Der Philips Luftreiniger wird mit einem Luftfilter und Aktivkohlefilter geliefert. Somit hast du alles, was du benötigst, um den Luftreiniger sofort einzusetzen und von sauberer Luft zu profitieren.
  • Nachteil 1: Die Größe des Luftreinigers eignet sich nur für Räume bis maximal 79 m², was bedeutet, dass größere Räume nicht effektiv gereinigt werden können.
    Nachteil 2: Obwohl der Luftreiniger über Sensoren zur Erfassung der Luftqualität verfügt, kann dies zu einer Abhängigkeit von der Automatikfunktion führen, um die optimale Einstellung zu wählen. Dies bedeutet, dass manuelle Anpassungen möglicherweise nicht so einfach möglich sind.
    Nachteil 3: Der Sleep-Modus mag zwar leise sein, jedoch funktioniert die Dimmfunktion möglicherweise nicht nach den persönlichen Vorlieben und kann das Schlafzimmer möglicherweise nicht vollständig verdunkeln.
    Nachteil 4: Die Verbindung zum Luftreiniger über die Smart-Home-App kann praktisch sein, um bei schlechter Luftqualität benachrichtigt zu werden, jedoch kann es Einschränkungen geben, wenn die Internetverbindung instabil ist oder Probleme mit der App auftreten.
    Nachteil 5: Der Lieferumfang umfasst zwar einen Luftfilter und Aktivkohlefilter, jedoch ist nicht klar angegeben, wie lange diese halten und wie einfach sie auszutauschen sind.

Unser Favorit #9

Grundig Philips Luftreiniger

Grundig Philips Luftreiniger

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger der Marke GRUNDIG ist ein leistungsstarkes Gerät, das sich ideal für Allergiker eignet. Mit nur 24 dB Lautstärke bleibt er flüsterleise und kann rund um die Uhr, auch im Schlafzimmer, genutzt werden. Der H13 Hepa Filter ist mit einer Premium Aktivkohlefilter Stufe ausgestattet und fängt zuverlässig Gerüche, Staub, Pollen und Viren ein. Dabei verbraucht der Luftreiniger nur 21 Watt Strom und bietet eine Filterleistung von 190 Kubikmeter Luft pro Stunde. Dank des One Touch Automatikmodus, der die Luftqualität in Echtzeit überwacht und die Lüfterstufe automatisch anpasst, ist die Bedienung kinderleicht. Zusätzlich wird die Luftqualität auf einem Farb LED und Ziffern Display angezeigt. Im Lieferumfang enthalten sind der Grundig Luftreiniger mit Hepa H13 Filter und Premium AKTIVKOHLE Stufe, eine mehrsprachige Bedienungsanleitung und ein Farbkarton.

  • Vorteil 1: Der Philips Luftreiniger von Grundig ist extra leise, mit einer Lautstärke von nur 24 dB in der Grundeinstellung. Dadurch können Allergiker ihn rund um die Uhr und sogar im Schlafzimmer verwenden.
  • Vorteil 2: Er verfügt über einen extra Filter, der bereits mit einer Premium Aktivkohlefilter Stufe ausgestattet ist. Dies bedeutet, dass du keine zusätzlichen Kosten für den Kauf eines separaten Filters aufwenden musst. Das 3-Stufen-Luftfiltersystem kann Gerüche, Staub, Pollen und Viren zu 99,9% einfangen.
  • Vorteil 3: Der Philips Luftreiniger ist äußerst energieeffizient, da er nur 21 Watt Stromverbrauch hat. Trotzdem kann er mit einer Filterleistung von 190 Kubikmetern Luft pro Stunde Räume bis zu 49 m2 abdecken. Er ist sogar nach dem NRCC-54013 Standard für größere Räume mit geringerem Durchfluss geeignet.
  • Vorteil 4: Die Bedienung ist extra einfach. Im One Touch Automatikmodus musst du dich um nichts kümmern. Die Luftqualität wird in Echtzeit mittels Laser überwacht und die Lüfterstufe automatisch angepasst. Außerdem wird die Luftqualität auf dem Farb-LED und Ziffern Display in Echtzeit angezeigt. Es ist keine App oder zusätzlicher Aufwand erforderlich, da das Display bereits integriert ist.
  • Vorteil 5: Der Lieferumfang umfasst den Original Grundig Luftreiniger mit einem Hepa H13 Filter mit Premium AKTIVKOHLE Stufe. Zusätzlich ist eine mehrsprachige Bedienungsanleitung enthalten. Der Luftreiniger wird in einem Farbkarton geliefert. Bitte entnehme den Premium Filter dem Schutzfolie für den Erstgebrauch und setze ihn in den Luftreiniger ein.
  • Nachteil 1: Begrenzte Raumgröße – Der Grundig Luftreiniger wird für Räume bis zu 49 m2 empfohlen. In größeren Räumen könnte seine Leistung möglicherweise nicht ausreichen, um die Luft effektiv zu reinigen.
  • Nachteil 2: Keine App-Funktion – Im Gegensatz zu einigen anderen Luftreinigern bietet der Grundig Luftreiniger keine App-Funktion, um die Luftqualität und Einstellungen bequem über ein Smartphone zu steuern.
  • Nachteil 3: Keine zusätzlichen Technologien – Obwohl der Luftreiniger über einen Laser zur Echtzeit-Überprüfung der Luftqualität verfügt, gibt es keine Erwähnung von weiteren fortgeschrittenen Technologien wie z. B. einem Ionisator oder einem UV-Licht zur weiteren Reinigung der Luft.
  • Nachteil 4: Einzelner Filtertyp – Der Grundig Luftreiniger verwendet einen H13 HEPA-Filter mit einer Premium-Aktivkohleschicht. Es gibt jedoch keine Erwähnung von optionalen Filtertypen, um den Luftreiniger an individuelle Bedürfnisse anzupassen.
  • Nachteil 5: Begrenzter Geräuschpegel – Obwohl der Luftreiniger in der Grundeinstellung mit 24 dB extra leise ist, gibt es keine Informationen über die Möglichkeit, den Geräuschpegel weiter anzupassen. Dies könnte für manche Benutzer mit spezifischen Lärmpräferenzen ein Nachteil sein.

Unser Favorit #10

Levoit Philips Luftreiniger

Levoit Philips Luftreiniger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Philips Luftreiniger der Marke Levoit ist ein hochwertiger Luftreiniger, der eine sehr gute Bewertung von 1,4 erhalten hat. Er hat einen tollen Funktionsumfang und bietet echtes Schnäppchenpotenzial. Der Levoit Vital 100S eignet sich sowohl für die Küche als auch das Schlafzimmer und löst viele Probleme in Bezug auf schlechte Luftqualität. Mit einem leisen Schlafmodus und einem Lichtsensor sorgt er für einen besseren Schlaf. Der Luftreiniger reinigt effektiv die Luft und entfernt Schimmel, Staub, Pollen und Tierhaare. Durch den waschbaren Vorfilter hat er eine längere Lebensdauer. Mit Alexa-Sprachbefehlen oder der VeSync-App kannst du den Luftreiniger steuern und die Luftqualität überwachen. Der Levoit Vital 100S ist auch tierhalterfreundlich und bietet einen speziellen Tiermodus. Mit intelligenter Überwachung und einem Zeitplan kannst du den Luftreiniger an deine individuellen Bedürfnisse anpassen. Zusätzlich gibt es eine 2-jährige Garantie und lebenslangen Kundendienst. Es wird empfohlen, den Filter regelmäßig auszutauschen.

  • Vorteil 1: Der Levoit Vital 100S Luftreiniger hat eine geringe Lautstärke von nur 23dB im benutzerdefinierten Schlafmodus. Dadurch bietet er einen besseren Schlaf, da er deine Schlafbedürfnisse zu verschiedenen Zeiten in der Nacht erfüllt.
  • Vorteil 2: Mit einem CADR-Wert von 243m³/h reinigt der Vital 100S Smart Luftreiniger eine Raumgröße von 52㎡ zweimal pro Stunde. Durch den dreistufigen H13 HEPA Filter werden 99,97% von Schimmel, Staub, Pollen und Tierhaaren entfernt, wodurch die Luft frischer wird.
  • Vorteil 3: Der Levoit Luftreiniger ist wirtschaftlich und effizient. Der waschbare Vorfilter sorgt für eine längere Lebensdauer der HEPA- und Aktivkohlefilter. Der H13 HEPA Luftfilter entfernt mindestens 99,97% der Partikel bis zu 0,3μm. Dadurch werden Pollen, Hautschuppen, Zigarettenrauch und unangenehme Gerüche neutralisiert.
  • Vorteil 4: Mit dem Vital 100S Luftreiniger hast du jederzeit alles unter Kontrolle. Du kannst ihn entweder mit Alexa-Sprachbefehlen und Google Assistant steuern oder die VeSync-App verwenden, um den Luftqualitätsindex für die Innenluft und die Lebensdauer des Filters zu überprüfen.
  • Vorteil 5: Der Levoit Vital 100S Luftreiniger ist tierhalterfreundlich. Er verfügt über einen einzigartigen Tiermodus (nur per VeSync-App verfügbar), der eine energieeffizientere Reinigung von Tierhaaren und -gerüchen unterstützt. Der U-förmige Lufteinlass fängt Tierhaare und große Partikel effektiver auf als ein normaler Filter.
  • Nachteil 1: Der Philips Luftreiniger von Levoit reinigt eine Raumgröße von 52㎡ zweimal pro Stunde. Dies könnte für größere Räume möglicherweise nicht ausreichend sein, um eine optimale Luftqualität zu gewährleisten.
  • Nachteil 2: Der Levoit Vital 100S verfügt über einen Tiermodus, der eine effektivere Reinigung von Tierhaaren und -gerüchen verspricht. Dieser Modus ist jedoch nur über die Vesync-App verfügbar, was für einige Benutzer möglicherweise umständlich oder unpraktisch ist.
  • Nachteil 3: Obwohl der Luftreiniger einen benutzerdefinierten Schlafmodus mit einer Lautstärke von 23dB bietet, um den Schlaf nicht zu stören, gibt es möglicherweise immer noch Personen, die empfindlich auf Geräusche reagieren und diesen Modus als nicht ausreichend leise empfinden.
  • Nachteil 4: Der Vital 100S verfügt über einen Automatikmodus, der die optimale Reinigungsstufe in Echtzeit wählt. Dies kann praktisch sein, aber es könnte auch Benutzer geben, die lieber die Geschwindigkeit und den Modus manuell einstellen möchten, um mehr Kontrolle über die Luftreinigung zu haben.
  • Nachteil 5: Der Luftreiniger hat einen waschbaren Vorfilter, der die Lebensdauer der Hauptfilter verlängern soll. Dies erfordert jedoch regelmäßige Reinigung und Wartung, was für manche Benutzer zusätzlichen Aufwand bedeuten kann.

Abschließend lässt sich sagen, dass die Philips Luftreiniger eine großartige Option sind, um die Luftqualität in deinem Zuhause zu verbessern. Mit ihren innovativen Funktionen und ihrem effektiven Filtersystem bieten sie eine effiziente Reinigung von Partikeln und Allergenen. Dank der vielfältigen Modelle von Philips findest du garantiert einen Luftreiniger, der deinen Bedürfnissen und deinem Budget entspricht. Ob du unter Allergien leidest, rauchende Gäste hast oder einfach nur frische und saubere Luft in deinem Zuhause genießen möchtest – ein Philips Luftreiniger kann dir dabei helfen. Also zögere nicht und investiere in eine bessere Luftqualität für dich und deine Familie mit einem Philips Luftreiniger. Du wirst den Unterschied definitiv spüren und deine Gesundheit wird es dir danken!

Inhaltsverzeichnis