a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Infrarotheizung: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel erwartet dich eine detaillierte Analyse der 10 besten Infrarotheizungen auf dem Markt, um dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen.

Hey du! Bist du auf der Suche nach einer effektiven und energieeffizienten Heizlösung für dein Zuhause? Dann bist du hier genau richtig! In meinem neuesten Blog Post habe ich mich intensiv mit dem Thema Infrarotheizungen auseinandergesetzt und die 10 besten Produkte einem umfangreichen Test unterzogen. Die Ergebnisse dieser Analyse werden dich sicherlich bei der Entscheidung für die richtige Infrarotheizung unterstützen. Also lehn dich zurück, entspann dich und lass uns gemeinsam in die Welt der Infrarotheizungen eintauchen!

Eine Infrarotheizung ist eine moderne Art der Heizung, die mit Infrarotstrahlung arbeitet. Sie erwärmt nicht die Luft, sondern direkt die Oberflächen und Körper im Raum. Dadurch entsteht ein angenehmes und gleichmäßiges Wärmegefühl. Infrarotheizungen sind energieeffizient, umweltfreundlich und können in verschiedenen Varianten wie Wand- oder Deckenheizung installiert werden. Sie eignen sich besonders gut für Räume, die nicht ständig genutzt werden oder für Menschen, die gezielte Wärme brauchen, da sie schnell und punktgenau heizen. Das Design der Infrarotheizungen ist oft schlank und modern, wodurch sie sich harmonisch in das Raumkonzept einfügen.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Kesser Infrarotheizung

Kesser Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke KESSER ist eine praktische und vielseitige Heizung. Du kannst ganz einfach per Knopfdruck die Temperatur erhöhen oder senken und aus verschiedenen Programmen das perfekte Programm für dich wählen. Mit dem integrierten Thermostat misst die Heizung die Temperatur für dich und du kannst sogar deine Wunschtemperatur bis zu 37 ° C einstellen. Die Montage ist einfach, entweder an der Wand oder mit den mitgelieferten Standfüßen im Raum. Die Heizung ist sicher, mit IP44 Schutzklasse und Überhitzungsschutz. Dank der Fernbedienung, TUYA APP-Funktion und Sprachfunktion mit Alexa, Google Assistant und Siri kannst du die Temperatur auch bequem aus der Ferne einstellen. Der Heizkörper überzeugt zudem mit seiner Timer-Funktion.

  • Vorteil 1: Du kannst die Temperatur mit einem einfachen Knopfdruck erhöhen oder senken und aus verschiedenen Programmen das perfekt abgestimmte Programm wählen.
    Vorteil 2: Du kannst die Infrarotheizung entweder an der Wand montieren oder mit den mitgelieferten Standfüßen flexibel im Raum aufstellen.
    Vorteil 3: Das Heizsystem ist zertifiziert mit einer IP44 Schutzklasse, was einen optimalen Schutz gegen Wasserspritzer gewährleistet. Zudem gibt es einen integrierten Überhitzungsschutz für zusätzliche Sicherheit.
    Vorteil 4: Durch die hochwertige Produktion ist das Heizsystem langlebig und von hoher Qualität mit einer idealen Wärmeentwicklung durch Infrarotstrahlen.
    Vorteil 5: Dank der Thermostat Fernbedienung, der TUYA APP-Funktion und der Sprachfunktion, die mit Alexa, Google Assistant und Siri kompatibel ist, kannst du die gewünschte Temperatur bequem aus der Ferne einstellen. Zudem verfügt das Heizsystem über eine Timer-Funktion.
  • Nachteil 1: Die Heizplatte der Infrarotheizung ist fest an der Wand oder auf einem Standfuß montiert, was bedeutet, dass sie nicht einfach an einen anderen Ort verschoben werden kann.
  • Nachteil 2: Die maximale einstellbare Temperatur beträgt 37°C, was für einige Benutzer möglicherweise nicht heiß genug ist.
  • Nachteil 3: Obwohl die Heizung über einen integrierten Überhitzungsschutz verfügt, kann dies im Notfall bedeuten, dass sich die Heizung automatisch ausschaltet, was zu einem vorübergehenden Verlust an Wärme führt.
  • Nachteil 4: Die Heizung ist mit einer Schutzklasse IP44 zertifiziert. Obwohl dies für den Schutz vor Wasserspritzern ausreichend ist, bedeutet dies möglicherweise nicht den bestmöglichen Schutz vor Feuchtigkeit oder starken Wasserstrahlen.
  • Nachteil 5: Obwohl die Infrarotheizung über verschiedene Bedienungsoptionen wie Fernbedienung, App-Funktion und sogar Sprachsteuerung verfügt, könnte die Nutzung dieser Funktionen für technisch ungeübte Menschen möglicherweise kompliziert sein.

Unser Favorit #2

Kesser Infrarotheizung

Kesser Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke KESSER ist eine effektive und umweltfreundliche Heizlösung für jeden Raum. Die Heizwellen, die von der Infrarotheizung erzeugt werden, übertragen sich direkt auf feste Materialien im Raum und sorgen so für eine konstante und angenehme Wärmeabgabe. Im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern sind die Infrarot-Heizkörper von KESSER energieeffizienter und verbrauchsgünstiger. Die Heizung ist leicht zu montieren und erfordert keine Raumumgestaltung. Mit dem eingebauten Thermostat wird die maximale Temperatur aufrechterhalten, und der Überhitzungsschutz sorgt für Sicherheit. Die Heizplatte ist extrem dünn und leicht, und kann in jeder Farbe lackiert werden, um zum Dekor des Raums zu passen. Die Infrarotheizung hat eine weiße Farbe, besteht aus Keramik und hat eine maximale Leistung von 550 Watt. Sie verfügt über ein 1,5 Meter langes Kabel und eine Oberflächentemperatur von 70°C bis 95°C. Die Heizung ist GS-geprüft und hat die Sicherheitsklasse IP 24.

  • Vorteil 1: Die Infrarotheizung von KESSER erzeugt Heizwellen, die direkt zu jedem festen Material im Raum übertragen werden, sodass die Wärme konstant abgegeben wird. Dadurch wird die gesamte Fläche gleichmäßig und effizient beheizt.
  • Vorteil 2: Im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern sind Infrarot-Heizkörper deutlich effizienter, verbrauchsgünstiger und umweltfreundlicher. Mit einer Leistung von 550W bieten sie eine optimale Wärmeleistung. Außerdem verfügen sie über einen eingebauten Überhitzungsschutz.
  • Vorteil 3: Die Infrarotheizung von KESSER ist für jeden Raum geeignet und kann sowohl als Wandheizung als auch als Deckenheizung verwendet werden. Die leichte Montage mit beiliegendem Zubehör ermöglicht eine einfache Installation ohne Umbau des Raumes.
  • Vorteil 4: Dank des eingebauten Thermostats gewährleistet die Infrarotheizung eine konstante maximale Temperatur im Raum. Dadurch wird ein angenehmes Raumklima aufrechterhalten. Darüber hinaus ist keine regelmäßige Wartung erforderlich, was Zeit und Kosten spart.
  • Vorteil 5: Die Infrarotheizung von KESSER zeichnet sich durch ihr elegantes Design aus. Mit einer Dicke von nur 1 cm und einem Abstand von etwa 3 cm zur Wand nimmt sie kaum Platz ein. Zudem kann das Heizpaneel in jeder Farbe lackiert werden, um sich nahtlos in das Dekor des Raumes einzufügen.
  • Nachteil 1: Die Infrarotheizung erzeugt zwar keine lästige Staubaufwirbelung, jedoch kann die warme Luft im Raum nicht zirkulieren. Dadurch kann es zu einer ungleichmäßigen Verteilung der Wärme kommen.
  • Nachteil 2: Obwohl die Infrarot-Heizkörper effizienter und verbrauchsgünstiger sind als herkömmliche Heizkörper, beträgt die maximale Leistung dieser KESSER Infrarotheizung nur 550 W. Das kann in größeren Räumen oder bei niedrigen Temperaturen möglicherweise nicht ausreichen, um eine angemessene Wärmeabgabe zu gewährleisten.
  • Nachteil 3: Die leichte Montage ohne Umbau des Raumes ist sicherlich ein Vorteil, jedoch ist die Bedienung dieser Infrarotheizung auf einen simplen On/Off-Schalter beschränkt. Es fehlt an weiteren Einstellungsoptionen, wie beispielsweise eine individuelle Temperatureinstellung, wodurch die Heizung möglicherweise nicht auf jeden Nutzerwunsch passend eingestellt werden kann.
  • Nachteil 4: Obwohl das Heizpaneel extrem dünn und leicht ist, steht es dennoch ungefähr 3 cm von der Wand ab. Dies kann zu Platzproblemen führen, insbesondere in Räumen, in denen jeder Zentimeter zählt.
  • Nachteil 5: Die Infrarotheizung wird in der Produktbeschreibung als weißes Heizpaneel angegeben, das jedoch in jeder Farbe lackiert werden kann. Dies mag für einige Verbraucher von Vorteil sein, jedoch kann der Lack im Laufe der Zeit abblättern oder unschön aussehen, was die Ästhetik des Raumes beeinträchtigen könnte.

Unser Favorit #3

Heidenfeld Infrarotheizung

Heidenfeld Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Heidenfeld Infrarotheizung ist eine hochwertige deutsche Qualitätsmarke mit einer Lebensdauer von 100000 Stunden. Mit einer Leistung von 1000 Watt und einer Größe von 121 x 61 cm eignet sie sich für Räume von 14-25 m². Der Heizkörper besteht aus einem robusten Aluminiumrahmen und das Montagematerial ist im Lieferumfang enthalten, sodass die Wandmontage einfach ist. Mit dem Soft-Touch-Bedienelement kannst du die Heizung bequem steuern und aus verschiedenen Einstellungen wählen. Die Infrarot-Technologie sorgt für eine effiziente und sichere Wärmeabgabe und verhindert Feuchtigkeitsbildung. Die Heizung verfügt zudem über eine Temperaturmessung mittels Steckdosentemperatur, einen 2-fachen Überhitzungsschutz und weitere Sicherheitsfunktionen. Das moderne Design und die Oberflächentemperatur von bis zu 125° Celsius machen die Heidenfeld Infrarotheizung zu einer praktischen und stilvollen Lösung für jeden Raum.

  • Vorteil 1: Effektive Wärmeübertragung: Die Infrarotheizung von KESSER erzeugt Heizwellen, die direkt zu jedem festen Material im Raum übertragen werden. Dadurch wird die Wärme konstant abgegeben, ohne lästige Staubaufwirbelung zu verursachen.
  • Vorteil 2: Hohe Effizienz und Umweltfreundlichkeit: Im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern sind die Infrarot-Heizkörper von KESSER deutlich effizienter und verbrauchsgünstiger. Zudem sind sie umweltfreundlicher. Die Heizung ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet und eignet sich für jeden Raum als Wand- oder Deckenheizung.
  • Vorteil 3: Einfache Installation und Bedienung: Die Montage der Infrarotheizung ist dank des mitgelieferten Zubehörs einfach und erfordert keinen Umbau des Raumes. Die Bedienung erfolgt über ein LCD-Display, und die Heizung verfügt über einen eingebauten Timer und ein Thermostat zur Aufrechterhaltung der maximalen Temperatur. Zudem ist keine regelmäßige Wartung erforderlich.
  • Vorteil 4: Platzsparendes Design: Die KESSER Infrarotheizung ist extrem dünn und leicht. Mit einer Dicke von nur 1 cm steht sie nur ungefähr 3 cm von der Wand ab. Das Heizpaneel kann außerdem in jeder Farbe lackiert werden, um sich dem Dekor des Raumes anzupassen.
  • Vorteil 5: Komfortable Fernbedienung: Mit der dazugehörigen Fernbedienung können alle Funktionen der Infrarotheizung zuverlässig und komfortabel aus der Ferne bedient werden. Die Heizstufen sind regelbar und es gibt einen Timer, der die Nutzung weiter erleichtert.
  • Nachteil 1: Eine Infrarotheizung kann direkt zu festen Materialien strahlen und die Wärme gleichmäßig verteilen, jedoch erreicht sie nicht effektiv große offene Bereiche im Raum, was zu kalten Stellen führen kann.
  • Nachteil 2: Obwohl die Infrarotheizung als energieeffizient beworben wird, kann der Energieverbrauch dennoch hoch sein, insbesondere wenn die Heizung kontinuierlich betrieben wird, um die gewünschte Temperatur aufrechtzuerhalten.
  • Nachteil 3: Die Montage der Infrarotheizung erfordert möglicherweise einige Arbeiten, da sie entweder an der Wand oder an der Decke angebracht werden muss. Dies kann zusätzliche Kosten und Aufwand für den Einbau bedeuten.
  • Nachteil 4: Die dünne und leichte Bauweise der Infrarotheizung kann dazu führen, dass sie nicht so robust oder langlebig ist wie herkömmliche Heizkörper. Dies kann eine regelmäßige Wartung oder möglicherweise sogar Ersatzteile erforderlich machen.
  • Nachteil 5: Die Fernbedienung zur Steuerung der Infrarotheizung kann bequem sein, kann aber auch zu Problemen führen, wenn sie verloren geht oder nicht richtig funktioniert. In solchen Fällen kann es schwierig sein, die Heizung manuell zu bedienen oder Einstellungen vorzunehmen.

Unser Favorit #4

Kesser Infrarotheizung

Kesser Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke KESSER ist eine effiziente, umweltfreundliche und leicht zu montierende Heizlösung für jeden Raum. Sie erzeugt Heizwellen, die direkt zu jedem festen Material im Raum übertragen werden, sodass die Wärme konstant abgegeben wird. Dies führt zu einer gleichmäßigen und angenehmen Wärmeverteilung, ohne lästige Staubaufwirbelung. Der Infrarot-Heizkörper ist deutlich effizienter und verbrauchsgünstiger als herkömmliche Heizkörper und verfügt über einen eingebauten Überhitzungsschutz. Durch das flache Design und die Möglichkeit, das Heizpaneel in jeder gewünschten Farbe zu lackieren, passt es sich dem Dekor des Raumes an. Mit der Fernbedienung können alle Funktionen bequem aus der Ferne gesteuert werden, einschließlich der Heizstufenregelung und des Timers. Eine regelmäßige Wartung ist nicht erforderlich, und das eingebaute Thermostat sorgt für eine konstante Temperatur.

  • Vorteil 1: Effektive Wärmeübertragung: Die Infrarotheizung von KESSER erzeugt Heizwellen, die direkt zu jedem festen Material im Raum übertragen werden. Dadurch wird die Wärme konstant abgegeben, ohne lästige Staubaufwirbelung zu verursachen.
  • Vorteil 2: Hohe Effizienz und Umweltfreundlichkeit: Im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern sind die Infrarot-Heizkörper von KESSER deutlich effizienter und verbrauchsgünstiger. Zudem sind sie umweltfreundlicher. Die Heizung ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet und eignet sich für jeden Raum als Wand- oder Deckenheizung.
  • Vorteil 3: Einfache Installation und Bedienung: Die Montage der Infrarotheizung ist dank des mitgelieferten Zubehörs einfach und erfordert keinen Umbau des Raumes. Die Bedienung erfolgt über ein LCD-Display, und die Heizung verfügt über einen eingebauten Timer und ein Thermostat zur Aufrechterhaltung der maximalen Temperatur. Zudem ist keine regelmäßige Wartung erforderlich.
  • Vorteil 4: Platzsparendes Design: Die KESSER Infrarotheizung ist extrem dünn und leicht. Mit einer Dicke von nur 1 cm steht sie nur ungefähr 3 cm von der Wand ab. Das Heizpaneel kann außerdem in jeder Farbe lackiert werden, um sich dem Dekor des Raumes anzupassen.
  • Vorteil 5: Komfortable Fernbedienung: Mit der dazugehörigen Fernbedienung können alle Funktionen der Infrarotheizung zuverlässig und komfortabel aus der Ferne bedient werden. Die Heizstufen sind regelbar und es gibt einen Timer, der die Nutzung weiter erleichtert.
  • Nachteil 1: Eine Infrarotheizung kann direkt zu festen Materialien strahlen und die Wärme gleichmäßig verteilen, jedoch erreicht sie nicht effektiv große offene Bereiche im Raum, was zu kalten Stellen führen kann.
  • Nachteil 2: Obwohl die Infrarotheizung als energieeffizient beworben wird, kann der Energieverbrauch dennoch hoch sein, insbesondere wenn die Heizung kontinuierlich betrieben wird, um die gewünschte Temperatur aufrechtzuerhalten.
  • Nachteil 3: Die Montage der Infrarotheizung erfordert möglicherweise einige Arbeiten, da sie entweder an der Wand oder an der Decke angebracht werden muss. Dies kann zusätzliche Kosten und Aufwand für den Einbau bedeuten.
  • Nachteil 4: Die dünne und leichte Bauweise der Infrarotheizung kann dazu führen, dass sie nicht so robust oder langlebig ist wie herkömmliche Heizkörper. Dies kann eine regelmäßige Wartung oder möglicherweise sogar Ersatzteile erforderlich machen.
  • Nachteil 5: Die Fernbedienung zur Steuerung der Infrarotheizung kann bequem sein, kann aber auch zu Problemen führen, wenn sie verloren geht oder nicht richtig funktioniert. In solchen Fällen kann es schwierig sein, die Heizung manuell zu bedienen oder Einstellungen vorzunehmen.

Unser Favorit #5

Könighaus Infrarotheizung

Könighaus Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke Könighaus ist ein leistungsstarkes Heizgerät, das durch langjährige Erfahrung im Bereich Infrarot hohe Heizwerte gewährleistet. Dank einer Vielzahl von Wattzahlen und Heizflächen kann die Infrarotheizung unterschiedliche Raumgrößen effizient beheizen. Sie ist langlebig, wartungsfrei und bietet eine Herstellergarantie von 5 Jahren sowie eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie. Das schlanke Design mit einem pulverbeschichteten Aluminiumrahmen fügt sich unauffällig in jeden Raum ein. Die Infrarotheizung erzeugt durch Direktwärme keine Luftzirkulation, was sie zu einer gesunden Heizmethode macht – besonders geeignet für Allergiker und Rheumapatienten. Im Lieferumfang sind Montagematerial und ein 1,80 m langes Kabel enthalten. Bitte beachte, dass dieses Produkt nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet ist. Für optimale Nutzung wird die Verwendung eines Thermostats empfohlen.

  • Vorteil 1: Hohe Heizleistung – Dank langjähriger Erfahrung im Bereich Infrarot garantiert die Könighaus Infrarotheizung hohe Heizwerte und ist in verschiedenen Wattstärken erhältlich, um Räume mit einer Größe von 8-29 m² effektiv zu heizen.
  • Vorteil 2: Garantierte Langlebigkeit – Die Könighaus Infrarotheizungen sind wartungsfrei und bieten eine Herstellergarantie von 5 Jahren sowie eine Zufriedenheitsgarantie von 30 Tagen. Du kannst also sicher sein, dass dieses Produkt lange halten wird.
  • Vorteil 3: Schlankes und unauffälliges Design – Dank des hochwertig pulverbeschichteten Aluminiumrahmens hat die Infrarotheizung von Könighaus eine schlanke Form und fügt sich unauffällig in jeden Raum ein. Sie ist ein stilvolles und dezentes Heizungselement.
  • Vorteil 4: Grünes Heizen – Infrarot Wandheizungen von Könighaus bieten eine gesunde Art des Heizens, da durch die Direktwärme keine Luftzirkulation entsteht. Das ist besonders vorteilhaft für Hausstauballergiker und Rheumapatienten, da keine Staubverwirbelung stattfindet.
  • Vorteil 5: Kompletter Lieferumfang – Die Könighaus Infrarotheizung wird mit Montagematerial und einem 1,80 m langen Kabel geliefert. Dies erleichtert die Installation und ermöglicht eine einfache Nutzung. Bitte beachte jedoch, dass das Produkt ideal für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet ist. Für eine optimale Nutzung wird die Verwendung eines Thermostats empfohlen.
  • Nachteil 1: Begrenzte Heizfläche – Die Infrarotheizung der Marke Könighaus hat eine maximale Heizleistung von 1200 W, was für Räume mit einer Größe von 18-29 m² ideal ist. Größere Räume könnten eventuell nicht ausreichend beheizt werden.
  • Nachteil 2: Eingeschränkte Einsatzmöglichkeiten – Laut Produktbeschreibung ist die Infrarotheizung nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Das bedeutet, dass sie möglicherweise nicht für alle Haushalte und Raumtypen geeignet ist.
  • Nachteil 3: Keine flexible Temperaturregelung – In der Produktbeschreibung wird empfohlen, die Infrarotheizung mit einem Thermostat zu verwenden, um eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Es wird jedoch nicht angegeben, ob ein Thermostat im Lieferumfang enthalten ist oder separat erworben werden muss.
  • Nachteil 4: Einschränkung der Montageoptionen – Die Infrarotheizung wird mit Montagematerial und einem 1,80 m langen Kabel geliefert. Es wird jedoch nicht erwähnt, ob es auch andere Montageoptionen gibt, wie z.B. eine Standfuß- oder mobile Version.
  • Nachteil 5: Recht schlichtes Design – Das Design der Infrarotheizung wird als schlicht und unauffällig beschrieben, aufgrund des hochwertig pulverbeschichteten Aluminiumrahmens. Für einige Käufer könnte dies möglicherweise nicht den ästhetischen Anforderungen oder dem gewünschten Stil ihrer Räume entsprechen.

Unser Favorit #6

Kesser Infrarotheizung

Kesser Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke KESSER ist eine energieeffiziente und vielseitige Heizungsoption für dein Zuhause. Mit fortschrittlicher Technologie wandelt sie fast die gesamte aufgenommene Energie in angenehme Wärme um, was zu Einsparungen bei den Heizkosten und einer positiven Umweltbilanz führt. Du kannst die Raumtemperatur ganz einfach über das LCD-Touchdisplay, die mitgelieferte Fernbedienung oder sogar die Tuya-App auf deinem Smartphone steuern. Das Aufstellen auf den metallenen Füßen verleiht eine dezente und elegante Optik, während die Wandmontage Platz spart. Mit dem IP44-Spritzwasserschutz ist sie auch ideal für feuchte Bereiche wie das Badezimmer geeignet und sie wirbelt keinen Staub auf, was besonders allergikerfreundlich ist. Außerdem bietet die Infrarotheizung verschiedene Leistungsstufen, so dass du die für deinen Raum passende auswählen kannst. Egal ob kleines Schlafzimmer oder großes Wohnzimmer, die KESSER Infrarotheizung erfüllt deine Heizbedürfnisse effizient und zuverlässig.

  • Vorteil 1: Hohe Energieeffizienz und Kostenersparnis – Die KESSER Infrarot Flächenheizung nutzt fortschrittliche Technologie, um beeindruckende 98% der aufgenommenen Energie in angenehme Wärme umzuwandeln. Dadurch erzielst du erhebliche Einsparungen bei deinen Heizkosten und trägst zu einer positiven Umweltbilanz bei, da weniger Energie verschwendet wird.
  • Vorteil 2: Vielseitige Steuerungsmöglichkeiten – Diese Flächenheizung bietet eine breite Palette an Steuerungsoptionen, die die Bedienung und Anpassung der Raumtemperatur so einfach wie nie zuvor machen. Du kannst das Gerät bequem über das LCD-Touchdisplay auf der Rückseite bedienen, die mitgelieferte Fernbedienung verwenden oder sogar die praktische Tuya-App auf deinem Smartphone nutzen.
  • Vorteil 3: Flexibles Design – Die KESSER Infrarot Flächenheizung überzeugt nicht nur durch ihre Leistung, sondern auch durch ihr Design. Du kannst sie entweder auf den stabilen Metallfüßen aufstellen, was sie zu einem dezenten und eleganten Element in jedem Raum macht, oder platzsparend an der Wand montieren, um Bodenplatz zu sparen.
  • Vorteil 4: Geeignet für Feuchträume – Dank ihres IP44-Spritzwasserschutzes ist die KESSER Infrarot Flächenheizung ideal für Feuchträume wie das Badezimmer geeignet. Nach einem entspannenden Bad oder einer erfrischenden Dusche kannst du dich stets auf eine warme und gemütliche Umgebung freuen. Zudem ist dieses Gerät besonders allergikerfreundlich, da es keinen Staub aufwirbelt.
  • Vorteil 5: Anpassbare Leistung – Die KESSER Infrarot Flächenheizung ist in drei verschiedenen Leistungsstufen (350W, 540W, 700W) erhältlich und kann somit an die Größe deines Raums angepasst werden. Egal, ob es sich um ein kleines Schlafzimmer oder ein großes Wohnzimmer handelt, die Infrarot Flächenheizung erfüllt deine Bedürfnisse und bietet dabei energieeffiziente Wärme.
  • Nachteil 1: Eine mögliche Einschränkung der Kesser Infrarot Flächenheizung ist, dass sie nur in drei verschiedenen Leistungsstufen erhältlich ist (350W, 540W, 700W). Dies könnte ein Problem darstellen, wenn deine Raumgröße nicht genau zu einer dieser Leistungsstufen passt. Möglicherweise wünschst du dir eine größere Auswahl an Leistungsoptionen.
  • Nachteil 2: Obwohl die Infrarot Flächenheizung über einen IP44-Spritzwasserschutz verfügt und somit ideal für Feuchträume wie das Badezimmer geeignet ist, könnte die Platzierung in anderen Räumen eine Herausforderung darstellen. Da sie darauf ausgelegt ist, an der Wand montiert oder auf stabilen Metallfüßen aufgestellt zu werden, könnte dies bei begrenztem Platzangebot problematisch sein.
  • Nachteil 3: Ein weiterer möglicher Nachteil ist, dass die Kesser Infrarot Flächenheizung zwar über verschiedene Steuerungsoptionen wie LCD-Touchdisplay, Fernbedienung und Smartphone-App verfügt, jedoch keine smarten Funktionen wie Sprachsteuerung oder Timer-Funktion bietet. Dies könnte im Vergleich zu anderen Infrarotheizungen ein Manko sein, wenn du nach fortschrittlicheren Kontrollmöglichkeiten suchst.
  • Nachteil 4: Trotz der herausragenden Energieeffizienz der Flächenheizung könnte ein möglicher Nachteil darin bestehen, dass sie keine speziellen Energiesparfunktionen oder Sensoren zur automatischen Anpassung an Raumtemperaturänderungen bietet. Dies bedeutet, dass du möglicherweise manuell die gewünschte Raumtemperatur einstellen musst und es keine automatische Regulation gibt, um Energie zu sparen.
  • Nachteil 5: Ein weiterer möglicher Nachteil der Kesser Infrarot Flächenheizung könnte sein, dass sie im Vergleich zu anderen Heizungsoptionen möglicherweise langsamer Wärme erzeugt. Da die Wärmeübertragung bei Infrarotheizungen etwas Zeit benötigt, kann es etwas länger dauern, bis der Raum die gewünschte Temperatur erreicht. Dies kann insbesondere in Räumen, in denen schnelle und effektive Wärme benötigt wird, als nachteilig empfunden werden.

Unser Favorit #7

Könighaus Infrarotheizung

Könighaus Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke Könighaus bietet eine starke Heizleistung, basierend auf ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich Infrarot. Je nach Leistung (von 450 W bis 1200 W) kann sie eine Heizfläche von 5-29 m² abdecken. Die Heizungen sind langlebig und wartungsfrei, mit einer Herstellergarantie von 5 Jahren und einer 30-tägigen Zufriedenheitsgarantie. Sie sind mobil und flexibel einsetzbar dank der praktischen Rollenstandfüße. Die Infrarot-Technologie sorgt für gesundes Heizen, da keine Luftzirkulation entsteht. Die Lieferung beinhaltet ein Thermostat, ein 1,80 m langes Kabel und Rollenstandfüße. Beachte jedoch, dass das Produkt nur für gut isolierte Räume oder gelegentlichen Gebrauch geeignet ist und die Verwendung eines Thermostats für eine optimale Nutzung empfohlen wird.

  • Vorteil 1: Starke Heizleistung – Dank langjähriger Erfahrung im Bereich Infrarot bietet die Könighaus Infrarotheizung hohe Heizwerte, die für eine effiziente Wärmeabgabe sorgen.
  • Vorteil 2: Garantiert langlebig – Die Könighaus Infrarotheizungen sind wartungsfrei und werden mit einer Herstellergarantie von 5 Jahren geliefert. Zusätzlich gibt es eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie.
  • Vorteil 3: Mobil und flexibel – Durch die praktischen Rollenstandfüße kann die Infrarotheizung problemlos an verschiedenen Orten genutzt werden. Du hast maximale Flexibilität, um die Wärme dort zu haben, wo du sie brauchst.
  • Vorteil 4: Grünes Heizen – Infrarot ist eine gesunde Art zu heizen, da keine Luftzirkulation entsteht. Dies ist besonders vorteilhaft für Menschen mit Hausstauballergien und Rheumapatienten.
  • Vorteil 5: Lieferumfang – Die Infrarotheizung von Könighaus wird inklusive Thermostat, einem 1,80 m Kabel und Rollenstandfüßen geliefert. Dadurch hast du alles, was du für den Betrieb benötigst. Bitte beachte, dass dieses Produkt nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet ist. Für eine optimale Nutzung wird die Verwendung eines Thermostats empfohlen.
  • Nachteil 1: Die Heizleistung der Infrarotheizung von Könighaus ist begrenzt und reicht möglicherweise nicht aus, um größere Räume effektiv zu heizen. Die angegebenen Heizflächen decken nur einen begrenzten Bereich ab.
  • Nachteil 2: Die Infrarotheizung ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Für eine optimale Nutzung wird die Verwendung eines Thermostats empfohlen, was zusätzliche Kosten bedeuten kann.
  • Nachteil 3: Obwohl die Infrarotheizung mobil und flexibel ist, da sie mit Rollenstandfüßen ausgestattet ist, kann dies auch ein Nachteil sein. Die Heizung muss ständig bewegt und an verschiedenen Orten platziert werden, um optimale Wärme zu erzeugen.
  • Nachteil 4: Die gesunde Form des Heizens, die durch die direkte Infrarotwärme entsteht, hat möglicherweise nicht den gewünschten Komfort für alle Benutzer. Einige Menschen bevorzugen möglicherweise die Luftzirkulation, die bei traditionellen Heizmethoden entsteht.
  • Nachteil 5: Es wird keine Information darüber gegeben, ob die Infrarotheizung über eine einstellbare Leistungsstufe verfügt. Dies könnte bedeuten, dass die Heizung nur mit einer festen Leistung arbeitet, ohne die Möglichkeit, die Wärmeintensität individuell anzupassen.

Unser Favorit #8

Mursche Infrarotheizung

Mursche Infrarotheizung

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke Mursche bietet eine gleichmäßige Wärme, die an der Wand montiert oder mit einer Halterung aufrecht stehend verwendet werden kann. Mit einer Leistung von 450W kann sie eine Fläche von ca. 15㎡ beheizen. Du kannst die Heizungen bequem vom Sofa aus mit der Fernbedienung bedienen und die gewünschte Temperatur einstellen. Die Installation ist flexibel und einfach, und es sind keine Gasleitungen oder Tanks erforderlich. Die Heizungen sind sicherheitszertifiziert und bieten Überhitzungsschutz. Mit unserem hochwertigen Heizsystem garantieren wir nicht nur Funktionalität, sondern auch Langlebigkeit und bieten 2 Jahre Garantieservice.

  • Vorteil 1: Die Infrarotheizung der Marke Mursche bietet eine gleichmäßige Wärme, die sich an der Wand montiert oder mit einer Halterung auch aufrecht stehend verwenden lässt. Mit einem Heizgerät von 450W kann eine Fläche von etwa 15㎡ beheizt werden.
  • Vorteil 2: Du kannst die Heizungen bequem vom Sofa aus mit der Fernbedienung steuern. Das integrierte einstellbare Thermostat und die automatische Abschaltfunktion ermöglichen es dir, die gewünschte Temperatur einzustellen. Der integrierte Thermostat misst die Temperatur für dich und zeigt sie in Echtzeit an. Zusätzlich kannst du per Knopfdruck eine Temperatur von bis zu 37°C einstellen.
  • Vorteil 3: Die Infrarotheizung der Marke Mursche bietet eine flexible Installation. Im Lieferpaket findest du alles, was du für die Installation benötigst. Markiere einfach die gewünschte Wand, bohre und setze die mitgelieferten Stifte ein und befestige die Aufhängung. Die Heizung wird dann einfach an die Steckdose angeschlossen, es sind keine Gasleitungen oder Tanks erforderlich.
  • Vorteil 4: Unsere Heizungen sind mit CE-EMC/LVD, ROHS, GS, ERP und anderen Zertifizierungen versehen, was eine Sicherheitsgarantie bietet. Der 450W Infrarotheizkörper sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Raum und ist energieeffizienter als Gasheizungen. Der Überhitzungsschutz ermöglicht es dir, den Raum auch bei eingeschalteter Heizung sicher zu verlassen.
  • Vorteil 5: Das hochwertige Heizsystem der Marke Mursche gewährleistet nicht nur Funktionalität, sondern auch Langlebigkeit. Verschiedene Platten, die an der Rück- und Vorderseite angebracht sind, erzeugen Infrarotwärme. Dank idealer Hitzeschilde und Infrarot-Heizelemente bietet Mursche dir die bestmögliche Wärmeentwicklung.
  • Nachteil 1: Die maximale Heizleistung von 450W ist möglicherweise nicht ausreichend, um größere Räume effektiv zu heizen.
    Nachteil 2: Die Fernbedienung könnte möglicherweise eine begrenzte Reichweite haben, was bedeutet, dass du möglicherweise in der Nähe der Heizung bleiben musst, um die Temperatur zu regulieren.
    Nachteil 3: Die Installation an der Wand erfordert bohren und die Verwendung von Dübeln, was möglicherweise eine gewisse Unannehmlichkeit für diejenigen darstellt, die keine Löcher in ihre Wände machen möchten.
    Nachteil 4: Obwohl die Heizungen über einen Überhitzungsschutz verfügen, kann es dennoch eine gewisse Sorge um die Sicherheit geben, wenn man den Raum für längere Zeit unbeaufsichtigt lassen möchte.
    Nachteil 5: Es könnten möglicherweise keine speziellen Funktionen vorhanden sein, um die Infrarotheizung an spezifische Raumbedingungen wie Luftfeuchtigkeit anzupassen, was möglicherweise eine Einschränkung darstellt.

Unser Favorit #9

Ih Engineering Bv Infrarotheizung

Ih Engineering Bv Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke IH Engineering BV ist eine energieeffiziente und umweltfreundliche Heizlösung. Mit verschiedenen Leistungsoptionen von 450 W bis 1200 W kann sie eine Heizfläche von 5 bis 29 m² abdecken. Die Infrarotheizungen sind langlebig und werden in Deutschland hergestellt, gedruckt und auf Bestellung produziert. Sie sind mit GREENGUARD-zertifizierten Druckfarben bedruckt und bieten eine brillante Farbqualität. Durch die Direktwärme entsteht keine Luftzirkulation, was besonders für Allergiker und Rheumapatienten von Vorteil ist. Im Lieferumfang sind Montagematerial, Bohrschablone und ein 1,80 m langes Kabel enthalten. Bitte beachte, dass dieses Produkt nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet ist. Für eine optimale Nutzung wird die Verwendung eines Thermostats empfohlen.

  • Vorteil 1: Hohe Heizwerte und flexible Größenoptionen – Die Infrarotheizung der Marke IH Engineering BV bietet eine Vielzahl von Watt-Optionen, um den unterschiedlichen Heizflächenbedürfnissen gerecht zu werden. Mit einer Leistung von 450 W bis 1200 W können sie Räume mit einer Fläche von 5-29 m² beheizen.
  • Vorteil 2: Hohe Langlebigkeit und Zufriedenheitsgarantie – Die Infrarotheizungen von IH Engineering BV sind wartungsfrei und werden mit einer Herstellergarantie von 5 Jahren geliefert. Zusätzlich gibt es eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie, um sicherzustellen, dass du mit deinem Kauf zufrieden bist.
  • Vorteil 3: Individuelles Design – Die Bild Infrarotheizungen von IH Engineering BV werden on demand in Deutschland gedruckt und produziert. Du kannst dein individuelles Design wählen und sicher sein, dass die verwendeten Druckfarben GREENGUARD-zertifiziert sind, was eine großartige Farbbrillanz gewährleistet.
  • Vorteil 4: Umweltfreundliches Heizen – Infrarot Wandheizungen von IH Engineering BV arbeiten durch Direktwärme, sodass keine Luftzirkulation entsteht. Das ist besonders vorteilhaft für Hausstauballergiker und Rheumapatienten, da keine Staubpartikel aufgewirbelt werden und keine Trockenheit entsteht.
  • Vorteil 5: Inklusive Montagematerial und Kabel – Die Infrarotheizungen werden mit allem nötigen Montagematerial, einer Bohrschablone und einem 1,80 m langen Kabel geliefert. Dies stellt sicher, dass du alles hast, was du für eine einfache Installation benötigst. Beachte jedoch, dass dieses Produkt nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet ist und zur optimalen Nutzung die Verwendung eines Thermostats empfohlen wird.
  • Nachteil 1: Die Infrarotheizung der Marke IH Engineering BV ist nur für gut isolierte Räume oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dies bedeutet, dass sie möglicherweise nicht effektiv genug ist, um in stark genutzten oder unzureichend isolierten Räumen ausreichend Wärme zu erzeugen.
  • Nachteil 2: Obwohl die Infrarotheizung als grüne Heizoption beworben wird, sollten Kunden beachten, dass sie dennoch Strom benötigt, um zu funktionieren. Dies kann zu erhöhten Energiekosten führen, insbesondere wenn die Heizung regelmäßig genutzt wird.
  • Nachteil 3: Obwohl die Bildheizung personalisierbar ist und individuell bedruckt werden kann, kann dies auch zu einer begrenzten Auswahl an Designs und Motiven führen. Kunden, die spezifische Vorlieben haben oder nach bestimmten Ästhetik suchen, könnten möglicherweise nicht die gewünschte Vielfalt finden.
  • Nachteil 4: Die Infrarotheizung verfügt über eine begrenzte Reichweite in Bezug auf die heizbare Fläche. Die angegebenen Heizflächenbereiche können variieren, was bedeutet, dass die Heizung möglicherweise nicht für größere Räume ausreicht. In solchen Fällen müssten möglicherweise mehrere Heizungen installiert werden, was den Aufwand und die Kosten erhöhen kann.
  • Nachteil 5: Eine weitere Einschränkung besteht darin, dass die Infrarotheizung nicht über ein integriertes Thermostat verfügt. Dies bedeutet, dass die Heizung manuell ein- und ausgeschaltet werden muss, um die gewünschte Temperatur zu erreichen. Eine separate Thermostat-Einheit müsste gegebenenfalls zusätzlich erworben und installiert werden.

Unser Favorit #10

Mi-Heat Infrarotheizung

Mi-Heat Infrarotheizung

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Infrarotheizung der Marke Mi-Heat ist ein praktisches Gerät, das dir Strahlungswärme und angenehme Tiefenwärme bietet, egal wo du sie brauchst. Es lässt sich einfach auf einem geraden Untergrund ausklappen und direkt im Fußbereich platzieren. Du kannst die Intensität der Wärme in 3 Stufen einstellen und die Bedienung erfolgt über das an der Heizung angebrachte Bedienelement. Mit nur etwa 165 Watt erreicht die Untertischheizung Temperaturen von bis zu 65°C. Um deine Sicherheit zu gewährleisten, ist ein Timer integriert, der die Heizung nach 3 Stunden automatisch ausschaltet. Zudem verfügt das Gerät über einen Neigungsschalter, der den Betrieb beim Umkippen des Faltpaneels stoppt.

  • Vorteil 1: Du kannst die Infrarotheizung von Mi-Heat an vielen verschiedenen Orten nutzen, da sie durch Strahlungswärme angenehme Tiefenwärme erzeugt. Du kannst sie einfach auf einem geraden Untergrund ausklappen und direkt im Fußbereich positionieren.
  • Vorteil 2: Die Inbetriebnahme der Mi-Heat Infrarotheizung ist super einfach, da sie über eine handelsübliche Steckdose mit Strom versorgt wird. Trotz ihrer geringen Leistung von nur ca. 165 Watt kann die Untertischheizung Temperaturen von bis zu 65°C erreichen.
  • Vorteil 3: Du kannst die Intensität der Strahlungswärme ganz nach deinen Bedürfnissen einstellen, da die Heizung über 3 Stufen verfügt. Das Bedienelement ist direkt an der Heizung angebracht, sodass du sie bequem und einfach steuern kannst.
  • Vorteil 4: Die Sicherheit wird bei der Mi-Heat Infrarotheizung großgeschrieben. Es gibt einen integrierten Timer, der nach 3 Stunden den Betrieb der Untertischheizung beendet. So musst du nicht befürchten, dass du das Ausschalten vergisst und unnötig Energie verschwendet wird.
  • Vorteil 5: Die Tischheizung verfügt außerdem über einen Neigungsschalter. Wenn das Faltpaneel umkippt, wird der Betrieb automatisch eingestellt. Dadurch wird deine Sicherheit gewährleistet und du kannst die Heizung sorgenfrei nutzen, ohne dich um mögliche Unfälle sorgen zu müssen.
  • Nachteil 1: Die Infrarotheizung von Mi-Heat ist auf den Fußbereich begrenzt und bietet keine gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Raum.
    Nachteil 2: Mit einer Leistung von nur ca. 165 Watt könnte die Heizung möglicherweise nicht ausreichend Wärme erzeugen, um größere Räume effektiv zu heizen.
    Nachteil 3: Die Auswahlmöglichkeiten bei der Einstellung der Strahlungswärme sind begrenzt und könnten für manche Nutzer nicht den gewünschten Komfort bieten.
    Nachteil 4: Der integrierte Timer schaltet die Heizung nach 3 Stunden automatisch ab, was für einige Nutzer möglicherweise nicht ausreichend ist, insbesondere wenn eine längere Nutzungsdauer erforderlich ist.
    Nachteil 5: Obwohl die Heizung über einen Neigungsschalter verfügt, der bei umgekipptem Faltpaneel den Betrieb einstellt, könnte dies zu Störungen führen, da die Heizung möglicherweise versehentlich abgeschaltet wird, wenn sie nicht stabil positioniert ist.

Abschließend lässt sich sagen, dass Infrarotheizungen eine effiziente und komfortable Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen darstellen. Die in diesem Blogbeitrag vorgestellten Produkte haben sich in unserem Test als besonders leistungsstark und energieeffizient erwiesen. Egal ob für den Einsatz in Wohnungen, Büros oder anderen Räumen, die Vielfalt der Modelle bietet für jeden Bedarf die passende Lösung. Dank ihrer angenehmen Wärmestrahlung sorgen Infrarotheizungen nicht nur für eine behagliche Raumtemperatur, sondern auch für ein gesundes Raumklima. Mit ihrer einfachen Installation und der Möglichkeit der individuellen Steuerung per App stellen sie zudem eine zukunftssichere Investition dar. Wenn du auf der Suche nach einer neuen Heizung bist, solltest du definitiv einen Blick auf unsere Top 10 Produkte werfen.

Inhaltsverzeichnis